Frage von Hastro, 155

Ist es legal mit 20 Jahren mit einer 15/16 jährigen zusammen zu sein?

Wo liegt genau die Grenze, ab wann er legal oder illegal ist?

Antwort
von laertesdd, 40

Das Wesentliche wurde schon geschrieben. Ich fasse die Rechtslage trotzdem nochmal mit meinen Worten zusammen.

- "Zusammensein" ist überhaupt nicht strafbar. Da aber offensichtlich einvernehmlicher und unentgeltlicher Sex außerhalb eines Abhängigkeitsverhältnisses gemeint ist, gilt Folgendes:

- 14 ist die absolute Untergrenze! Sex mit einer Person, die das vierzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat (=Kind) ist immer strafbar, wenn der Täter strafmündig ist, also seinerseits das vierzehnte Lebensjahr vollendet hat (§ 176 StGB).


- Ist der Partner zwischen 14 und 18 Jahren alt (=Jugendlicher), gilt § 182 StGB, den du dir durchlesen solltest. Kurz gesagt kann man die Vorschrift aber so zusammenfassen, dass der Sex eines Erwachsenen mit einer Jugendlichen nur unter sehr engen Voraussetzungen strafbar ist.

- Wenn der Partner 18 Jahre oder älter ist (Heranwachsender bzw. Erwachsener), ist der einvernehmliche Sex außerhalb eines Abhängigkeitsverhältnisses stets straflos.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Antwort
von MaraMiez, 102

Ist es. Zusammen sein darf man immer. Sexuelles unterliegt gewissen Einschränkungen. Es muss freiwillig sein (logisch, das ist unabhängig vom Alter), es darf keien Zwangslage ausgenutzt werden, es darf kein Geld fließen, der Ältere darf kein Schutzbeauftragter sein (Lehrer, Arzt, Trainer usw.).

http://www.planet-liebe.de/beziehung-und-partnerschaft/sex-und-das-gesetz/

Antwort
von SmartTim98, 110

Die Grenze liegt bei 14 Jahren.

Antwort
von Artus01, 34

Die allermeisten Antworten hier sind kompletter Unsinn.

So wie Du die Frage gestellt hast ist keinerlei Strafbarkeit zu erkennen.

Zu den blödsinnigen Einschränkungen die hier aufgeführt werden liest Du hier:

http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/index.html#BJNR001270871BJNE045404307

Ab § 174 nach.

Antwort
von davidmueller13, 63

Nun, eine Beziehung ansich ist rechtlich erstmal überhaupt kein Problem.

Wenn es um sexuelle Handlungen geht, wird § 182 StGB relevant. Strafbar sind bei Minderjährigen (über 14 Jährigen, ansonsten sowieso straftbar) Personen sexuelle Handlungen bei Ausnutzen einer Zwangslage und sexuelle Handlungen gegen Engelt.

Bei einer Personenkonstellation mit einer unter 16 jährigen und über 21 jährigen Person, sind für zweitere sexuelle Handlungen strafbar, wenn die fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung der jüngeren ausgenutzt wurde.(Ist aber in unserem Fall eher weniger relevant, außer die ältere wird 21, bevor die andere 16 wird).

Antwort
von TilidinCut30, 73

Ja, wenn beide es wollen!

Antwort
von laadygaga16, 11

Jap Sex ist auch erlaubt

Antwort
von Mattea9983, 65

klar! 

Antwort
von Halloweenmonster, 70

Ab 16 ja. Darunter eingeschränkt.

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Wie kommst du auf 16?

Kommentar von Halloweenmonster ,

Weil das nun mal so ist?

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Nein.

Mit "wie kommst du auf 16?" meinte ich: Nenne die Quelle, woher du diese Information hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community