Frage von jessismile69, 76

Ist es legal, jemand geheim oder gegen den Willen zu überwachen?

Ich habe (w/15) vor kurzem erfahren, dass mein "Stiefvater" und meine Mutter seit einpaar Monaten unser Wohnzimmer mit einer Videokamera überwachten! Darauf hin bin ich natürlich total ausgetickt, denn mal ehrlich: Jeder tut Dinge die man nicht sehen sollte.. Jedenfalls hab ich dann aus Wut das Kabel durch geschnitten. Er hat auch gesagt, dass da vielleicht wieder eine Kamera hinkommt. Ist das überhaupt erlaubt? Ich meine eine Zeit lang haben sie uns gar nichts davon gesagt (hab es nur erfahren, weil meine Mutter stock besoffen war..) und gegen den Willen ist das doch nicht erlaubt oder? Was soll ich tun? Ich fühle mich zu Hause wie in einem scheiss Gefängnis.. Sogar meine Fensterläden sind verriegelt, weil es vielleicht schon vorgekommen ist, dass ich Nachts abgehauen bin xD jedenfalls ist das ne andere Geschichte. Was sagt ihr dazu? Findet ihr auch, dass das eindeutig zu weit geht und was soll ich dagegen tun? So langsam halte ich es zu Hause wirklich nicht mehr aus...

Antwort
von derjunge1908, 25

Also da es ja Ihre Wohnung ist und nicht deine würde ich jetzt mal sagen JA! Du hast ja wahrscheinlich dein eigenes Zimmer wo du auch deine Privatsphäre hast, welche von den Eltern geachtet werden muss. Und Badezimmer geht sowieso nicht. Aber im Wohnzimmer denke ich nicht, dass es verboten ist. Und wenn du kiffst und abhaust, ist es halt in meinen Augen gerechtfertigt. Immerhin sind deine Eltern ja für dich verantwortlich und dazu verpflichtet auf dich aufzupassen. Und wenn das nur so geht...

Antwort
von Midgarden, 14

Das ist schon heavy, so mit der eigenen Familie umzugehen - wende Dich an einen Vertrauenslehrer oder direkt ans Jugendamt

Antwort
von AnonYmus19941, 21

Ja, es ist erlaubt. In der eigenen Wohnung ist es legal, und da er dein Erziehungsberechtigter ist (vermutlich, wenn nicht: deine Mutter wird seiner Meinung sein), ist es auch kein Stalking.

Kommentar von jessismile69 ,

Und vorausgesetzt auf der Speicherkarte wären einpaar sehr private Aufnahmen (von meiner Schwester und ihrem Freund..) diese gegen ihren Willen zu besitzen und ohne ihres Wissens zu haben ist doch illegal oder?

Kommentar von AnonYmus19941 ,

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber Kinder haben gegenüber ihren Erziehungsberechtigten sehr wenige Rechte, daher tendiere ich bei solchen Fragen immer zu "Alles legal".

Antwort
von XY123XY123, 16

Ich weiß leider nicht, wie die rechtliche Lage ist; ich kann mir aber echt nicht vorstellen, dass das erlaubt sein sollte. Ehrlich, das geht überhaupt nicht. Kann ja gar nicht sein, dass man das darf.

Vielleicht fragst Du mal beim Jugendamt nach. Die sollten davon Ahnung haben.

Antwort
von Sabsi69, 34

Was hast du angestellt, dass sie das mit dir machen ?

Kommentar von jessismile69 ,

Wie schon gesagt, es ist schon vorgekommen, dass ich in der Nacht abgehauen bin und ich kiffe auch, aber das ist doch kein Grund eine ÜBERWACHUNGSKAMERA zu installieren..

Kommentar von Sabsi69 ,

Naja, aber anscheinend auch nicht ganz unbegründet.

Kommentar von jessismile69 ,

Das ist mir durchaus bewusst, aber ist es überhaupt erlaubt?

Kommentar von Sabsi69 ,

Ich denke das es das ist. Du bist 15 und kiffst...Hallo. Wach mal auf, schon mal dran gedacht, das sie das zu deinem Schutz machen.

Kommentar von jessismile69 ,

Ich kiffe ja nicht im Haus und auch nicht regelmässig. Das hat überhaupt nichts mit der Sache zu tun ausserdem ist Kiffen viel harmloser als rauchen oder trinken.

Kommentar von Sabsi69 ,

Diese Diskussion werde ich ganz sicher nicht  mit dir führen . Deine Eltern haben kein Vertrauen in dich. Daran solltest du arbeiten. Ehrlich, mir tun deine Eltern leid nicht du. Da bist du bei mir an der falschen Adresse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community