Frage von Kartoffel534, 43

Ist es legal die Rechnungsadresse von einem Xbox Live Konto zu faken?

Also, ich wohne in Deutschland und möchte aus dem Österreichischem Xbox 360 store etwas kaufen. Wenn man auf kaufen klickt kommt das Fenster: ,,Rechnungsadresse''. Ich würde eine reale Adresse eingeben und das Geld hab ich auch auf dem Konto, aber Microsoft kann doch meine deutsche Adresse über IP zurückverfolgen, oder nicht? Können die mir dann Anzeige oder soetwas in der Art erstatten? Wenn dem nicht so ist, können die dann meine Xbox und/oder Account sperren? Meine Xbox und mein Account sind mir schon wichtig.:(

Ich hoffe einer kennt sich da aus..

MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerAssassine727, 27

Nein ,keine Sorge. Habe ich auch schon getan ,weil ich mich nie wohl fuehle ,wenn ich echte Adressen eingebe.
Deine IP können die so oder so herausfinden ,da deine Xbox mit Live verbunden ist und somit mit dem Internet.
Aber zu der Frage : Nein es kann nichts passieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten