Frage von DerHartii, 109

Ist es kundenunfreundlich, wenn die Friseurin zu den Haaren etwas sagt?

und zwar hat sie gesagt wenn sie es nicht richtig macht kann ich ja mit dem Rasierer nochmal drüber gehen. ist das kundenunfreundlich?

Antwort
von NeunZehn09, 3

Juten Tach

Finde da nichts Unhöfliches dran im Gegenteil. Da ich denke das das nen Scherz war.

Allerdings geben die einen machmal auch einfach nur Tipps.

Ich gehe immer zu türkisches Frisör, der Big Boss schneidet mir immer
persönlich die Haare, da er mich mag und halt am besten weiß worauf er
bei mir achten muss, ist er nicht, da scheidet mir sein türkisches
Bruder die Haare. Habe Schuppenpflechte auf dem Kopf. Habe immer mir die Haare nicht zu kurz schneiden lassen damit man die Schuppenplechte
nicht sehen kann.

Als wir neu da wahren meinte er beim 2 oder 3
mal. "Du solltest dir die Haare lieber kurz schneiden lassen, auch wenn
man das sieht, wenn einer was sagt wegen der Schuppenpflechte mach
einfach nen dummen Kommentar oder schick ihn zu mir, ich kläre das
dann". Lasse, seitdem mir immer die Haare relativ kurz schneiden,
seitdem habe ich weitaus weniger Probleme mit der Schuppenplechte.

Hat mir bis dahin niemals nen Frisör gesagt.

MFG

NeunZehn09




Antwort
von virginiasp, 99

Eine Friseurin hat es von Anfang an ordentlich zu machen ohne dass du da nochmal nach helfen musst :-)

Antwort
von Hexe121967, 59

oh mein gott!! eine friseurin die beliebt zu scherzen, das geht ja mal garnicht!  gehst du zum lachen in den keller?

Antwort
von Willy1729, 66

Naja, jedenfalls nicht gerade geschäftsfördernd und vertrauenerweckend. Wie wär's mit einem Wechsel? Es gibt doch Friseursalons in Hülle und Fülle.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort
von Ludolfianer, 49

Unfreundlich finde ich diesen Satz nicht, allerdings wäre ich nach diesem Satz sofort aufgestanden und gegangen.

Damit gesteht sie ja selbst ein, dass sie ihren Job nicht beherrscht und du notfalls ihren Fehler (der relativ wahrscheinlich ist) selbst ausbügeln musst. Und dafür sollst du noch einen verkorksten Haarschnitt bezahlen? Ich wäre wirklich gegangen.

Antwort
von Schocileo, 22

Eigentlich sollte eine Friseuren das hinbekommen:D

Antwort
von enimsay89, 47

Das ist sehr unprofessionell! Hallo? Geh lieber zu einem Profi. ;-)

Antwort
von Anna198, 17

Das hat mit kundenunfreundlich nicht viel zu tun, sowas ist dumm und dämlich - und wenn es ein Scherz sein sollte, dann ist der nach hinten losgegangen - klar , dass man als Kunde dafür nicht zum lachen in den Keller gehen muß - es sei denn, man kennt den Menschen sehr gut, und weiß wie es gemeint ist!!!

Antwort
von M1603, 33

Ihr geht auch alle zum Lachen in den Keller, oder?

Auf so einen Kommentar (der sicherlich vom Tonfall schon nicht ernst gemeint gewesen sein wird), schmunzelt man, sagt vielleicht etwas in Richtung 'Welchen Rasierer empfehlen Sie denn?' und freut sich, dass die Friseurin an einer positiven Atmosphaere interessiert gewesen zu sein scheint.

Antwort
von Herb3472, 34

Das sollte wohl ein Scherzchen sein, um Dich zum lachen zu bringen ;-). Nimm's mit Humor!

Antwort
von PuellaBonita, 21

Ich hätte geantwortet: Oder ich komme zurück und lasse mir die haare von ihnen haar für haar wieder ankleben wie bei den einzelhaar wimpern klebe  xD

Da hätte sie viel zu tun xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten