Ist es Krebs oder nicht bei meinem Hund?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann Dir von uns niemand sagen. Frag den Tierarzt - genauso wie Du uns gefragt hast. Und wenn der Dir das nicht erklären kann oder weiterhin so gegensätzliche Aussagen tätigt, dann geh zu einem anderem Tierarzt.

Laß Dir bitte auch das Blutbild geben. Man kann auch selbst einiges am Blutbild mittels Internet herausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde der Tumor entfernt?

Ich an Deiner Stelle würde einen Ultraschall vom kompletten Bauchraum machen lassen. Erst der wird wahrscheinlich wirklich Aufschluß geben.

Wieviele Ärzte behandeln denn aktuell Deinen Hund?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mallorca1983
12.05.2016, 15:20

Nein,dazu haben die mir auch nicht geraten.Also es ist eine Praxis und zu Untersuchungen ist immer jemand anderes drin,es sind 2 Frauen und 1 Mann.

0