Frage von LauraJane123abc, 68

Ist es Krankhafte eifersucht?

Hallo ihr lieben, Was sagt ihr dazu ist es wirklich KRANKHAFTE EIFERSUCHT? Oder geht es manchen von euch genauso? Sobald man mit ihn draußen ist will man seine Hand halten, falls jemand vorbei geht das diejenige sofort sieht das er zu Mir gehört. Innerlich wütend werden wenn man merkt es beachten ihn viele Frauen und dadurch schlechte Laune bekommen. Sobald er wo länger hinschaut denken eine Frau steht dort. Bei Plakaten mit Frauen in Unterwäsche auf seinen Blick sofort achten. Wenn sich eine schöne Frau gegenüber setzt wütend reagieren weil man denkt sie macht es mit Absicht. Am liebsten überall mitkommen das jeder sieht das er vergeben ist. Was sagt ihr?

Antwort
von BarbaraAndree, 17

Das ist natürlich nicht normal! Der Partner ist kein Eigentum des anderen und entscheidet für sich selbst. So ein Verhalten vertreibt man jeden Partner, das hält niemand aus.

Antwort
von Tragosso, 15

Jop, ich würde das als krankhaft eifersüchtig bezeichnen. Normal ist das jedenfalls nicht, wenn er sich nicht einmal ein Plakat anschauen darf.

Kommentar von Tragosso ,

Was machst du eigentlich, wenn er sich einen Porno anschaut, den PC kaputtschlagen? Ach nein, warte...Er hat dir sicher gesagt, er schaut keine, für dich, nicht wahr? :P

Kommentar von LauraJane123abc ,

haha Nein ich sage und tuh nichts gegen solche Sachen, es macht mich nur unruhig und wütend

Antwort
von pingu72, 8

Das ist komplett übertrieben. Und der beste Weg ihn schnell loszuwerden.

Antwort
von linda1429, 8

ja man😂
das ist absolut krank^^Wenn man sich so verhält hat man ja null (!) Vertrauen,das wär mir viel zu anstrengend...Sone Frau würde ich auf der Stelle in den Wind schießen!...
Ps: Eifersucht resultiert aus mangelndem Selbstbewusstsein...vllt sollte man dadran dann mal arbeiten...^^

Antwort
von claubro, 9

Jup, dass ist hochgradig ungesund und du zerstörst damit deine Beziehung!

Klingt, als hättest du überhaupt kein Selbstbewusstsein. Daran solltest du dringend arbeiten, sonst wird das nix.

Antwort
von Gipfelkrapfen, 10

Eifersucht ist eine "Erkrankung des inneren Egos" eines Menschen. Welche Absicht der oder diejenige daran verknüpft, das kann variieren und muß nicht Medien orientiert sein. Es können Erfahrungen, Erlebnisse oder Bedürfnisse oder einfach Nichts daran geknüpft sein. Zb. Wenn man ein Kind an die Hand nimmt hat es wieder eine andere Bedeutung, zb. wenn das Kind zu klein ist und nicht orientiert genug sich selbst zurecht zu finden.

Antwort
von Kandahar, 10

Du betrügst ihn, er hat Fantasien mit deiner Mutter ...

Was ist das für eine seltsame Beziehung und wieso bist du so krankhaft eifersüchtig? Du bist doch die jenige, die gerne mal eben ein paar Tage auf fremden Wiesen grast.

Kommentar von claubro ,

"Was ich selber denk und tu, trau ich auch den anderen zu"...

Antwort
von chenhyung, 6

Also normal ist es nicht

Antwort
von MrCoca, 4

Mach weiter und du bist ihn los.
Wie alt bist du, 12/13?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten