Frage von linahier, 17

Ist es krank sich Fantasie Figuren auszudenken?

Ich habe mir jetzt seit 5 Jahren eine Fantasie Figur erschaffen diese geht mir nicht mehr aus dem Kopf inzwischen denke ich sie wäre echt.

Antwort
von veronikaxl, 17

jeder hat irgendwelche Fantasien im Kopf die einen mehr die anderen weniger. Ich persönlich habe auch Fantasie Figuren. Nur sind das keine wirklichen Figuren sondern eher Menschen. Hört sich komisch an aber ist eigentlich nicht weiterhin schlimm.

Versuch dich nicht weiter hinein zu steigern es könnte dich verrückt machen (weiß ich aus eigener Erfahrung). Aber keine Sorge es ist etwas normales :-)

Antwort
von Othetaler, 17

Dir Fantasy-Figuren auszudenken ist natürlich nicht krank. Schwieriger wird es aber, wenn du anfängst sie für real zu halten. Da könnte es bedenklich werden.

Schreibe ein Buch und lass sie darin leben. Aber nicht im wirklichen Leben.


Antwort
von MarliesMarina12, 16

Nein, denn Phantasie ist schön und man kann tolle Figuren erschaffen und damit auch reich werden, zb denke an Stephen King der mit seinen erdachten Romanen reich und berühmt wurde nur durch seine blühende Phantasie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community