Frage von FelinasDemons, 118

Ist es komisch,dass man sich (manchmal) nur ritzen will,weil man gerne Narben hat und sie versorgen möchte?

Ich hab gerade das Desinfektionsspray meiner Schwester gesehen unf war kurz davor mich wieder zu Ritzen. Ich weiß,dass ist total unnötig.Aber ich stelle lieber hier eine unnötige Frage,als irgendwas dummes zu tun. Was soll das?Was ist los mit mir?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo FelinasDemons,

Schau mal bitte hier:
Depression ritzen

Antwort
von RheumaBaer, 37

Im Bereich der psychischen Erkrankung und Auffälligkeiten gibt es wohl tatsächlich nichts,was es nicht gibt. Ein Bekannter von mir hatte einen Unfall,war in einem Forum unterwegs und schrieb davon,plötzlich kam eine Anfrage aus dem Äther,ob er sich vorstellen könne,besucht zu werden,die Person "steht" darauf,Wundschorf abzuknabbern.. Er ist viel gewöhnt,aber da fiel ihm auch der Unterkiefer herunter. Was auch immer die Seele,der Geist ersinnt,es ist ein Hilferuf,ich kenne dieses triebhafte,man hat das Gefühl,noch nie ein stärkeres Verlangen gespürt zu haben,irgendwas in einem übergibt sich schon halb,doch der andere Teil zieht wie ein 60kg Hund an der Kette..! Wie gesagt,diese Kämpfe zeigen,daß das Innenleben Hilfe braucht,und da kommt man um Fachleute nicht herum. Manchen plagt die Angst,wenn ihm/ihr das "Abnorme" genommen wird,was dann wohl bleibt-da erkennst Du dann,wie wenig Selbstvertrauen noch übrig ist.. Stell Dir doch vielleicht mal vor,eines Tages blickst Du Frei in den Himmel,ja,da gibt es Narben an und in Dir,denn der Weg war hart,aber Du stehst jetzt ungequält in der Landschaft,mit Deiner Geschichte,die Dich besonders macht,und bist dennoch in der Lage,die Sonne zu spüren.  
Und sich mit diesem Ziel auf den Weg machen,ja,auch wenn mal wieder die Finsternis lockt,das ist halt so,gehört dazu,wenn Du einen verheilten Bruch wieder bewegst,schmerzt er auch immer wieder mal.
Alles Gute. :)

Antwort
von xyAmbre, 71

Ritzen ist schrecklich. Versuch aufzuhören oder wende dich an jemanden weil du irgendwann deine Narben nicht mehr sehen kannst. Es hilft oft Desinfektionsmittel auch nichts. Zu deiner Frage ja das ist schon etwas komisch. Such dir Hilfe. LG

Antwort
von xNiki, 53

schreib mich privat an :-) habe letztes Jahr aufgehört

Antwort
von Anonym989, 52

Mmhh.... schon krass das dich schon ein desinfektionsspray triggert...... du könntest dich zwingen spazieren zu gehn... weil wenn der drang da ist... hast du nichts bei dir um das zu machen ^^.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten