Frage von DeadlineDodo, 77

Ist es komisch, wenn man nur mit T-Shirt, Badehose (!ohne was drunter!) und Schuhe in die Stadt geht?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 18

Hallo!

Solange es keine knappen, kurzen Badeslips sind, sollte das schon durchaus in Ordnung sein ---------> ich mein', was du drunter trägst oder in diesem Falle nicht drunter trägst, sehen die Passanten in der Stadt schließlich nicht.

Vorteilhaft wäre es mMn wenn die Badehose nicht so offensiv nach Badehose aussieht also eher eine Art Bade-/Strandshort ist.

Hoffe ich konnte dir helfen.. schönes Wochenende!

Antwort
von ponyfliege, 38

wenn es keine badeshorts ist, sondern eine badehose, kann es sein, dass du aus dem einen oder andern geschäft hinausgebeten wirst.

und ich würde die begegnung mit dir dann sowohl merkwürdig als auch komisch finden.

Kommentar von DeadlineDodo ,

Warum?

Kommentar von ponyfliege ,

das geht nicht mal auf malle.

eine hose - oder shorts - solltest du zumindest drüberziehen. bermudashorts sind ebenfalls möglich.

Antwort
von geilerDorsch01, 48

Wenn du dich darin wohl fühlst, tu es doch. LG :)

Antwort
von UserDortmund, 16

Wenn du dich wohl fühlst ist das bei dem Wetter völlig ok

Antwort
von xkorez, 33

Nein, wär tragt heutzutage noch Schuhe. 

Kommentar von ask4answer7 ,

da hast du voll recht. Ich geh immer ohne raus. Einmal hatte ich welche an, das war der pure Horror

Antwort
von CCTomboI, 33

Sieht ja keiner ^^

Antwort
von Geisterstunde, 13

Ich finde es einfach nur dämlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community