Frage von RapunzelInLove, 31

Ist es komisch wenn ich meiner Stiefschwester nach Jahren ein Brief schreibe?

Meine mom und ich wohnten zusammen mit meinem Stiefvater in einem Haus als er verstarb hat meine Stiefschwester das Haus geerbt ich bin knapp 20 Jahre und sie jz fast 60 ja komische Geschichte ;D Jetzt habe ich seit monaten träume von meinem Stiefvater das er will das ich das Haus bekomme und mich da besuchen kommt und wie ich das Haus auch tatsächlich bekomme wie meine Stiefschwester mich darin besuchen kommt und mir das Haus übergibt . Ich glaube an sowas wie träume und das ganze bringt mich total durcheinander. Vor einigen Monaten War ich dort und habe gesehen das dort niemand wohnt habe einen Brief hinterlassen wegen treffen etc. Keine Antwort War daraufhin nochmal dort und habe mit einer Nachbarin geredet sie meinte meine Stiefschwester hat von dem Brief erzählt wusste aber nicht genau wieso ich jz geschrieben hatte und sie mich anrufen soll. Habe der Nachbarin meine tel. Nummer da gelassen die sie meiner Schwester geben soll. Nun die Frage hatte gestern Nacht wieder so einen traum. Ich bin am überlegen ihr nochmal zu Schreiben wegen einem treffen dem Haus ob sie es vlt vermieten möchte etc. Meint ihr es ist komisch und ich soll es sein lassen oder einfach machen? Es klingt zwar komisch aber ich habe seit Anfang an so ein Gefühl als wenn es das eine mal klappen könnte

Danke für eure Meinungen und Antworten im vorraus

Antwort
von Huflattich, 4

Klar warum nicht? (was hast Du zu verlieren)  

Erkläre, wie Du es siehst und warum Du sie treffen möchtest .Ein Gespräch kann doch eigentlich nie verkehrt sein .....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten