Frage von granitgronit, 125

Ist es komisch, wenn ich mein eigenes Sp'rm' probiere?

Jedes Mal nach der Selbstbefriedigung kommt der Drang auf, einmal zu probieren, wie mein eigener Saft schmeckt. Wäre das eigenartig oder gar schädlich? Das ist ein ernste Frage also bitte ernste antworten.

Antwort
von kami1a, 68

Hallo! Gerade als junger Mensch - der Du wohl bist - hat man ein Recht darauf neugierig zu sein und schädlich ist das nicht.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von AaliyahL, 73

Wieso auch nicht? Manche finden das eben sehr erotisch! Und schädlich ist es definitiv nicht.

Antwort
von newcomer, 79

kannste bedenkenlos schlucken, sind frische Zellen

Antwort
von Nightlover70, 38

Kein Problem - einfach mal naschen.
Weißt dann wenigstens was Deine Freundin / Freund in den Hals bekommt.

Antwort
von Dampad, 81

Sperma soll gesund sein soweit ich weiß...

Antwort
von 2001HAL9000, 61

Also gesundheitlich ist das zwar unbedenklich, aber ich möchte an dieser Stelle anbringen, dass vermutlich 99% der Männlichen Bevölkerung diesen Drang nicht verspürt xD

Antwort
von Stellwerk, 47

Warum sollte das schädlich sein - dann würden Millionen Frauen an Samenvergiftungen leiden.... Hau rein. Kann nicht schaden, wenn Du weißt, wie es schmeckt, dann haste vielleicht irgendwann Verständnis dafür, wenn ne Frau nicht schlucken will :P

Antwort
von asiawok, 70

Also meine schmecken mir nicht. Würde niemandem anbieten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten