Frage von Forty024, 47

Ist es komisch in Muay Thai training mit etwas langen Haaren zu gehen?

Meine Haare waren kurz geschnitten doch jetzt sind sie wieder länger geworden.. Wäre es komisch überhaupt allgemein in ein Kampfsport mit etwas länger gewordenen Haaren zu gehen?... Halt jetzt nicht wie dad von Tarzan aber sie sind schon lang geworden.. Es würde ja eigentlich besser aussehen wenn ich mit kürzeren Haaren ins Training gehe.. Oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JulianaAv, 19

Es ist doch egal ob du lange Haare hast oder nicht. Wenns dich nicht stört ist es nicht schlimm.

Antwort
von Phutonkla, 15

Hatte lange Haare, aber wegen Kampfsport geschnitten. Wenn ich einen boxhandschuh abbekommen habe, hat mein Zopf nie gehalten. Außerdem kann es andere stören wenn sie schweißige Haare im Gesicht haben.

Ich denke kurze Haare sind sportlich praktischer, aber schlimm ist es jetzt nicht. Hin und wieder sehe ich auch langhaarige thaiboxer im tv

Antwort
von Kampfsport15, 16

Einer aus meinem Aikido Training hat lange Haare wie Tarzan :p
Du kannst sie so lange haben wie du willst. Wenn sie stören, einfach hinten zusammenbinden

Antwort
von Gazi200, 29

Lol, das ist dein Recht. Recht auf Freizügigkeit und persönlicher Entfaltung.

Wenn das Haar dich etwas stört binde es zusammen und viel Spaß.

Antwort
von BBTritt, 14

Wenn die Haare zu lange sind, benutze einen Haargummi oder eine Stirnband.

Antwort
von Forty024, 21

Länger gewordenen Haaren zu gehen?*

Antwort
von Walum, 10

Mh? Die meisten langhaarigen Typen haben irgendwann aufgehört, sich die Haare zu schneiden und tragen beim Sport dann Haargummis.

Was sollte daran komisch sein?

Antwort
von ReckerM82, 16

Geh hin wie du möchtest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten