Frage von Anastasiajana, 34

Ist es kindisch, mit 13 einen Teddybären zu haben?

Ich habe einen Lieblings - Teddy, den ich seit meiner Geburt habe...Ist es kindisch, wenn ich ihn noch behalte?

Antwort
von LeviuaTakumi, 34

Ich bin schon über 18 und ich hab immer noch Große Teddys zu hause. Das ist nicht kindisch. Jeder Mensch mag Große Teddys die sind einfach nur cool und jeder möchte sie haben das ist einfach so xD


Hoff konnte helfen

Captain Levi

Antwort
von BarbaraAndree, 31

Natürlich nicht! Ich habe auch ein Stofftier und sogar noch eine Puppe aus meiner Kinderzeit, die in meinem Haushalt einen Ehrenplatz haben. Viele Erinnerungen verbinden mit damit und manche Tränen sind in das Fell des Teddys  geflossen. Behalte nur deinen Teddy und lass dir nichts ausreden.

Antwort
von Kutscher1990, 18

Nein es ist nicht kindisch. Warum denn auch ?

Jeder oder fast jeder hat etwas aus der Kindheit woran auch Erinnerungen hängen, ich auch. Also wieso solltest du ihn nicht behalten ? Viele die sagen das sowas kindisch ist haben selbst auch was zu Hause nur sie zeigens nicht nach Außen. Also behalte ihn und erfreu dich an den Erinnerungen.

Antwort
von horizonld97, 19

Ich bin bald 19 und habe meinen " kindheitsteddy" auch noch. Vor 2 jahren ( als meine Freundin eingezogen ist) hab ich es geschafft ihn aus meinem Bett - neben das Bett zu verweisen.
Ich werde ihn mein Leben lang behalten

Antwort
von Josefiene, 15

Das ist Ansichtssache. Ich bin aber der Meinung , dass es überhaupt nicht kindisch ist, sein Kuscheltier aus Kindertagen zu behalten. Kenne mehrere Erwachsene die ihr Kuscheltier aus der Kindheit immer noch haben.

Antwort
von ingwer16, 10

Find ich nicht , ich bin 42 ohne meinen Fred- Stoffesel & dem Bären den ich zur Geburt bekommen hab würde ich niemals auf Geschäftsreise / Urlaub gehen

Antwort
von schokocrossie91, 20

Nein. Wo kämen wir denn hin, wenn man ab einem bestimmten Alter dieses ofer jenes nicht mehr dürfte.

Antwort
von Nordseefan, 7

Nein, ist es nicht. Es ist kindisch in zu "ensorgen" nur weil einige Deppen meinen es sei kindisch mit 13 noch einen Teddybären zu haben.

Ich habe noch viele meiner Kuscheltiere. Nicht mehr alle sind in der Wohnung verteilt. Aber einige dann doch.

Und ich bin erwachsen, nur mal so nebenbei bemerkt

Antwort
von ExChaint, 21

Ich bin 17 und habe auch noch ein kuscheltier von meiner Geburt :)
Man ist nie zu alt um Kind zu sein.. lass dir nichts einreden

Antwort
von Callas113, 15

Das ist völlig okay! Nicht nur mit 13, sondern auch mit 23, mit 33,...

Antwort
von LegendaryDemon, 33

Wenn du ihn seit der geburt hast ist es ganz normal.Hab ich auch und meine mutter auch,die ist 46 ^^

Antwort
von lisaistok, 4

Nein !!
Ich bin älter wie du und habe einen rosa  Teddy der bei mir im bett rumliegt.

Antwort
von FrenchMarabou, 9

Wie süß!
Nein, das ist ganz normal! Mach dir keine Sorgen

Antwort
von Fuerimmere, 3

Ne überhaupt nicht

Antwort
von ghasib, 9

Nein. Ich bin älter und hab von Steiff ein 40-50 cm großes Schweinchen mit blauen Augen und Ringelschwänzchen. Sitzt bei mir auf der Sofalehne hinten. Lächerlich können alle jetzt auch lachen ist mir sowas von egal aber ich liebe mein Glücksschweinchen

Antwort
von titlibinich, 28

nö ich bin 16 und hab noch drei kuscheltiere

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten