Frage von emwillswissen, 106

Ist es jetzt meine Schuld, dass die nicht mehr zusammen sind?

Ganz kurz: Ich (W,17) habe von einem Mitschüler (M,37) die Freundin angeschrieben mit einem Fakeaccount, dass er sich gegenüber uns mit über 20 Jahre Altersunterschied nicht passend benimmt. Von ihm kommt sowas wie "probier die BH's an und ich sag dir ob es dir steht" oder er will iwo hinfassen bei anderen Mädchen (brust oder po) und kurz davor sagt er "oh da Fass ich jetzt besser nicht hin". Allgemein sucht er auch immer viel Körperkontakt bei anderen Mitschülerinnen.

Ich weiss das es mit nem Fakeaccount nicht so toll war , hätte ihm es auch persönlich gesagt aber als ich das schon mal gemacht habe, war er irgendwie zickig und nix hat sich geändert. Deswegen dachte ich, dass es hilft, wenn die Freundin mit ihm redet. Jedenfalls ist er jetzt total sauer , will nix mehr von mir wissen und die sind nicht mehr zusammen. Vorher warf wir gut befreundet. Ist es jz meine schuld, dass die nicht mehr zusammen sind?

Antwort
von Mich32ny, 38

Wie könnt ihr  in der  gleichen  kKasse sein bei dem Altersunterschied? 

Kommentar von Mich32ny ,

*Klasse  meinte ich 

Kommentar von Rockige ,

Ausbildung, (Um)Schulung, oder ähnliches

Antwort
von Firecookwolf, 78

Na mach Dir mal keine Gedanken. Sein Verhalten war nicht in Ordnung. Die jungen Damen da belästigen,... furchtbar.

Du hättest auch selbst mit Ihr sprechen können, da kann man ruhig den Mut zu haben, aber Hauptsache der Spinner ist weg. Darauf kommt es an.

Antwort
von Nashota, 48

Welcher 37jährige ist denn Mitschüler einer 17jährigen?

Kommentar von emwillswissen ,

Berufsschule

Kommentar von Nashota ,

Ich kenne nur solche Altersunterschiede von Erwachsenenqualifizierungen, aber nicht in Berufsschulen.

Naja, egal.

Er hält sich offensichtlich für den absoluten Überflieger. Du hättest aber keinen Fakeaccount wählen müssen, um die Wahrheit zu sagen. Woher kennst du denn seine Freundin?

Dir kann es doch egal sein, ob er und sie nicht mehr zusammen sind. Und warum bist du auf seine Freundschaft scharf?

Antwort
von Virginia47, 6

Nein, es ist nicht deine Schuld. 

Sicher war der Freundin selbst schon aufgefallen, dass er sich nicht angemessen benimmt. Und du hast mit deiner Äußerung nur das Fass zu Überlaufen gebracht. 

Mach dir keine Gedanken. So ein Typ verdient keine Freundin. 

Antwort
von konstanze85, 25

17 jahre alt und benimmst sich wie 7-.-

Ihr wart befreundet? Ein eine 17 jährige mit einem 37 jährigen? Wohl kaum.

Und wo hat er sich unpassend verhalten? Wäre er dein lehrer, dann ja, aber nicht als mitschüler. Dein verhalten war kindisch, feige und dumm.

Nein mit dir hat es sicher nichts zu tun wenn die nicht mehr zusammen sind, das wird sich sicher wieder einrenken:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community