Frage von tranks, 47

Ist es inzwischen üblich Bluetooth Antennen in der Frontscheibe zentral sichtbar zu verbauen?

Seit Samstag später Nachmittag fällt mir in der Frontscheibe eine schwarze Linie auf, sie kommt von oben rechts vom Innenspiegel (sich vom Fahrersitz aus) mach unten einen Bogen und endet im Zentralbereich der Scheibe, ich bin mir sicher diese am Freitag noch nicht da war.

Ich war im Autohaus wo ich das Auto erworben habe dort meinte man das sei eine Bluetooth-Antenne, auch mein Berater bei der Versicherung mein es sei eine Antenne.

Seit wann darf so was zentral sichtbar gebaut werden ?

Mich stört das richtig beim fahren, was kann ich tun ?

Antwort
von netzy, 22


ich bin mir sicher diese am Freitag noch nicht da war

meinst du jetzt die Scheibe oder die (angebliche) Antenne, oder glaubst du eventuell, das die am Wochenende jemand eingebaut hat ;) ?

außerdem glaube ich nicht, das es sich hier um eine Bluetooth-Antenne handelt, wozu sollte man diese in die Frontscheibe "einbauen", das ist bei dieser Antennenart sicher nicht nötig und da reicht eine kleine, "versteckte" Antenne genauso aus ;)

ich bezweifle also, das dies eine Bluetooth-Antenne ist ;)
und nein, es ist nicht üblich, Bluetooth-Antennen in die Scheibe einzubauen, wozu auch........

aber abgesehen davon, was es denn nun wirklich ist, wenn du so etwas nicht in der Scheibe haben willst (was natürlich erlaubt ist), dann brauchst du eine andere Scheibe oder ein anderes Auto

Kommentar von tranks ,

meinst du jetzt die Scheibe oder die (angebliche) Antenne, oder glaubst du eventuell, das die am Wochenende jemand eingebaut hat ;) ?

Von diesen Ding war am Freitag nichts zu sehen.

Die im Autohaus meinten diese Antenne war von Anfang an da ich hätte sie nur bisher übersehen.
Antwort
von xo0ox, 27

Anderes Auto kaufen ohne Antenne.

Kommentar von tranks ,

Überhaupt nicht hilfreich, auch keine Lösung für mich da ich das Auto zur fahrt zur Arbeit brauche.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community