Ist es in Ordnung, wenn ich mich manchmal im Unterricht auffällig verhalte?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst versuchen ruhig zu bleiben in der Schule,so schwer es dir fällt.Zur Not nimm dir doch irgendeinen kleinen Ball mit,oder irgendeinen Gegenstand,damit du was in der Hand hast.Oder mal solange irgendwas.Versuche aber so gut du kannst leise zu sein,es ist sonst echt nicht fair gegenüber der anderen.

Lg :S

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ich so Menschen wie dich in der Schulzeit gehasst hab.. Auch andere sind mal früher fertig,beschäftigen sich dann aber rücksichtsvoll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kein Idiot

Du benimmst Dich aber so.

dass man auf die anderen warten kann solang.

Dann lerne das.

Oder bist Du erst 4 Jahre alt? Dann wäre Dein Verhalten in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist es nicht. Dir würde es auch nicht unbedingt gefallen wenn die beiden vor dir anfangen zu quatschen oder laut zu werden wenn sie schon nach einer minute fertig sind. Und du dich nicht auf deine aufgaben konzentrieren kann.

Wenn die lehrer dir keine zusatzaufgaben geben nimm dir ein buch mit oder selbst ein paar aufgaben die du gerne löst. Oder kreutzworträtzel. Halt irgendwas was dich bestäftigt was keinen lärm macht und die anderen stören kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PS :
Es handelt sich um die Berufsschultage während der Ausbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, damit störst Du die anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung