Frage von Fesp7, 138

Ist es in Ordnung wenn meine Freundin mich einmal geohrfeigt hat?

Hallo zusammen! Kurz zur Vorgeschichte: Hatte gestern streit mit meiner Freundin, da ich zu einer Party mit meinen Freunden gehen wollte.. Sie war eifersüchtig und wollte es dementsprechend nicht. Sie meinte daraufhin, dass sie da eh auch mit ihren Freundinnen hin wollte. Als ich sie auf dem weg dahin kurz gesehen hab, hab ich sie nicht großartig begrüßt weil wir wie gesagt streit hatten und ich noch von anderen Sachen genervt war.. Zudem hat sie mich ebenfalls ignoriert und meinen versuch nach Blickkontakt (und einem Grinser) abgeblockt... als ich dann mit meinen freunden bei dir Party ankam, lief sie aus der Menge heraus auf mich zu und gab mir eine richtig kräfte Backpfeife..(vor meinen Freunden, extrem demütigend) Grund: Ich hätte sie nicht beachtet. Zusatz Detail wäre noch, dass sie angetrunken war. Ist die art von Umgang in Ordnung?! (Respektlos) Bin der Meinung, dass es Grenzen gibt oder? Sorry für den langen Text.

Antwort
von konstanze85, 32

GEHT GAR NICHT! Ganz egal unter welchen Umständen. Sie hat Dich nicht zu schlagen.

Und das solltest Du auch echt durchziehen. Bei Schläge würde ich mich sofort trennen,aber das msust Du wissen.

Dass sie sich entschuldigt ist das Mindeste. Und ich würde mal gründlich darüber nachdenken, ob Du mit so einer Frau zusammensein willst.

Auch noch vor Deinen Freunden? Wow. Starker Tobak

Bei  Gewalt und extremer Eifersucht wäre bei mir Ende mit der Beziehung.


Antwort
von Filou2110, 54

Nee Gewalt ist NIE in Ordnung.  Das würde ich mir auch an deiner Stelle nicht so ohne weiteres gefallen lassen, egal ob Mädchen/Frau oder Mann. Das geht nicht.

Antwort
von FrancuFlorin, 65

Es ist nicht in Ordnung, aber ein Zeichen von ihr eine Eifersucht zu haben. In diesem Moment, auch unabhängig vom Alkohol, hat sich die verlorene Ignoranz von ihr gezeigt, dass sie es nicht länger durch halten kann wie Du, zu ignorieren. Die klatsche diente als Wut, ihrer Schwäche am Gewinner (Dir). Jedoch auch als respektlos. Aber Du musst es anders lösen in Zukunft, sonst kommen diese Ereignisse öfter und vllt sogar als "Routine" vor.

Antwort
von skipworkman, 37

Gewalt ist nicht in Ordnung, in Beziehungen. Ob angetrunken oder nicht, spielt keine Rolle, da ist definitiv eine Grenze überschritten und da würd ich einen Schlusstrich ziehen. 

Viele Grüße

Antwort
von Ottavio, 11

Hinsichtlich Ohrfeigen gilt meines Erachtens noch immer die Regel, dass Männer und Frauen eben nicht gleich sind und in dieser Hinsicht auch nicht gleichberechtigt.

Wenn ein Mann eine Frau ohrfeigt, ist das ein absolutes Nogo. Es reicht eigentlich schon, wenn er ihr sanft mitteilt, dass sie Schläge verdient hat.

Wenn eine Frau einen Mann ohrfeigt, kann er nur dadurch Haltung zeigen, dass er es schlichtweg ignoriert. Andernfalls würde er sich nur als Schwächling outen. Frauen sind nicht "satisfaktionsfähig".

Antwort
von David56, 30

Es ist egal aus welchem Grund sie Dich geschlagen hat. Fakt ist, körperliche Gewalt in einer Beziehung geht garnicht. Wer einmal zuschlägt, schlägt immer wieder zu, da ist es nicht mit einmal getan, das ist ein Charakterzug. Wenn es dann auch noch in Verbindung mit Alkohol geschieht ist klar, dass die Gefahr besteht, dass jeder alkoholinduzierter Streit körperliche Gewalt zur Folge haben kann. Ein Tipp von mir: Mach Schluß mit dem Weib, ehe sie Dir beim nächsten Mal noch die Bierflasche über den Schädel zieht.

Antwort
von PaReen, 30

Diese Aktion war definitiv nicht gerechtfertigt und dir gegenüber sehr respektlos.

Antwort
von lsvk100, 9

Da kann so viel Alkohol im Spiel sein wie man will, jemand zu schlagen den man 'liebt' tut man nicht. Egal ob nüchtern oder hacke-voll... Ich würde mal mit ihr reden und fragen was das auf der Party sollte dich vor deinen Freunden so hinzustellen. Vielleicht hat sie es auch gemacht um vor ihren Kolleginnen 'cool' da zu stehen und quasi das Alphamännchen zu repräsentieren? Dann wäre das ganze nämlich noch dreister da man den Freund/die Freundin eigentlich fast immer gleich behandeln sollte, egal ob mit Anwesenheit von Kolleginnen oder nicht.

Grüße,

Lsvk100

Antwort
von Paladinbohne, 8

Als erstes würde mich mal brennend interessieren, wer diese Leute sind, die alle Antworten gegen Gewalt einen Minuspunkt geben? o.O

Und nun zur Frage... Ich find es nicht ok... Ich finde es von ihr völlig übertrieben, warum sie so ein Stress macht, wenn sie doch selbst hin wollte und auch hingegangen ist. Total sinnloser Streit... Von der Backpfeife in der Öffentlichkeit ganz abgesehen...

Will gar nicht wissen, wie die sonst noch drauf ist ^^'

Antwort
von asieneuro26, 12

Rede mit der mal wenn sie nicht mehr betrunken ist

Antwort
von Wippich, 25

Egal wer,wenn in einer beziehung geschlagen wird ist es das Ende.

Antwort
von Dave0000, 27

Du brauchst wirklich die Meinung Tender Leute um zu entscheiden was du davon halten sollst?

Meiner Meinung wird dir aber evtl nicht passen...

Kindergarten
Danach hört es sich zumindest an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten