Frage von FallingTearDrop, 44

Ist es in Ordnung an einer Beerdigung Kleidung mit Herzchen zu tragen?

Ich würde zur Beerdigung meines Opas gerne ein schwarzes Kleid, mit ein paar kleinen weißen Herzchen anziehen.

das Kleid ist lang genug und hat auch keinen tiefen Ausschnitt.

Ist es in Ordnung so ein Kleid zu tragen? es geht eigentlich nur um das Herzchenprint :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von peterwuschel, 40

Erstmal mein Beileid.....

Ziehe das Kleid an....Deinem Opa würde es gefallen...

Und pietätlos finde ich das auch nicht.....VG pw


Kommentar von peterwuschel ,

Hallo FallingTearDrop....

Danke für den Stern.....VG von peterwuschel(-:

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 32

Guten Abend!

Erstmal ----------> mein aufrichtiges Beileid!

Ansonsten sind die Bekleidungsvorschriften auch bei Beerdigungen nicht mehr so streng wie früher, als nur schwarze Klamotten akzeptiert wurden.

In der Jeans sollte man zwar mMn doch nicht erscheinen, aber ein schwarzes Kleid mit dezentem Herzaufdruck ist dann doch absolut in Ordnung.. darin sehe ich jetzt definitiv kein Problem!

Ich wünsche dir viel Kraft für die kommende Zeit.

Antwort
von jennywonfer, 44

Ich finde schwarze Kleidung nicht immer so passend an Beerdigungen. Klar, schwarz die Farbe der Trauer, aber z.b. rot oder auch Herzchen sind Zeichen der Liebe. Es zeigt, dass man diese person geliebt hat. Finde ich persönlich passender. Ich würde es auf jedenfall tragen, aber es ist deine Entscheidung...

Antwort
von weelah, 36

Hallo,

das ist heute in den meisten Gegenden nicht mehr so streng.

Ich bin schon in Motorradmontur zu Beerdigung gegangen.

Man erweist dem Toten die letzte Ehre - ob das nun im farbenfrohen Shirt ist oder in tiefschwarz spielt wohl nur für spießige Leute eine Rolle. Dem Toten ist es egal.

Es hilft ja keinem Trauer auch kleidungsmäßig zur Schau zu tragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community