Frage von Arina555, 61

Ist es in einer Dachgeschosswohnung im Sommer zu warm?

Antwort
von peterobm, 36

kommt ganz auf die Dämmung an, es kann, muss aber nicht

bei Altbauten kann man aber mit Wärme rechnen

Antwort
von cemo111, 25

Ja so ist es. Wenn das Dach aber isoliert ist die Wohnung im Sommer weniger warm. Aber dennoch wärmer als Wohnung im Erdgeschoss.

Antwort
von Laestigter, 32

Wenn Sie nicht gut isoliert ist, dann deutlich JA!

Antwort
von blubblub1912, 27

Jaaaaaaaaaa

Ich hab fast 30 crad manchmal mehr 

Ohne Klima Horror 

Will nie wieder in eine dachwohung ziehen 

Kommentar von schelm1 ,

Genau es lebe das Souterrain! - Na-ja, wenn das Wasser vom letzen Strarkregen erst mal wieder abgepumpt ist!?!

Antwort
von Almalexian, 30

Ja. Das Hausa müsste ansonsten schon sehr gut gedämmt sein und Rolläden haben.

Antwort
von sunnywinters, 27

Ja meiner Meinung schon.

Antwort
von JaneJohnsson123, 20

Definitiv! Sitz hier auch unter dem Dach und hab Tropenklima. not good.

Such dir lieber eine Wohnung im Erdgeschoss

Antwort
von Joshi2855, 26

Ja ich sterbe hier grade. Die Sonne knallt mit 33 Grad bei uns voll aufs Dach und ich bin direkt darunter...Klimaanlage bei uns kommt an ihre Grenzen xD Wird zeit für ne größere haha.

Antwort
von Zeitmeister57, 19

Nur wenn sie schlecht gedämmt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten