Frage von themaske, 137

Ist es illegal während der Auto fahrt einen Blowjob zu bekommen?

Nehmen wir mal an ich (der Fahrer) kriege während der Autofahrt von meiner Beifahrerin einen geblasen. Wäre es illegal wenn die Polizei das sehen würde?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von whabifan, 110

Ausdrücklich verboten ist es nicht. Aber im Ernstfall denke ich dass hier ein Verstoss gegen § 1 StVO vorliegt. 

Weiterhin ist von solchen Aktivitäten beim Autofahren abzuraten. Im Falle dass du eine Vollbremsung machst oder gar einen kleinen Unfall hast während deine Beifahrerin dein Glied in ihrem Rachen hat wäre für dich zu hoffen dass ihre Zähne nicht allzu scharf sind. 

Kommentar von Klaudrian ,

Laut Gesetz kann es aber nicht zu Stande kommen. Ein Beifahrer muss angegurtet sein und sich ordnungsgemäß hin setzen. Missachtet das der Beifahrer hat das folgen für den Fahrer. 

Antwort
von Klaudrian, 81

Ja ist es. Jede Person muss während der Fahrt in einer angemessenen Haltung und festgegurtet sitzen. Gibt dir eine Person bei der Fahrt einen blowjob, ist dies nicht gegeben. 

Antwort
von Phantom15, 31

Da greift vermutlich die Regel wie beim Handygebrauch und rauchen etc. . Also alles was dazu führt das man Unaufmerksam ist. Und beim Blowjob während der Fahrt wirst du def. abgelenkt. Vele Männer machen während des blasens die Augen zu. So und nun darfst du mal weiter denken. Wenn man als Paar das Bedürfnis hat sich hier und jetzt zu wollen, dann sollte man wo abbiegen und es an einem ruhigen Ort machen, wo auch sonst keiner vorbei kommt. Sonst wäre es Öffentliche Erregung und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Kommentar von Phantom15 ,

Nachtrag: Folgendes Beispiel

Die Frau gibt den Blowjob und er muss abrupt bremsen. Man mag sich lieber nicht vorstellen was das für die Frau bedeutet und für den Mann. Also lieber lassen, so wie im Text beschrieben.

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Auto, 33

Im Prinzip ja, weil du dich nicht ablenken öassen darfst. Deswegen ist z.B. auch Zeitunglesen oder Kaffeekochen während des Fahrens verboten, auch wenn es nicht ausdrücklich erwähnt wird, wie z.B. Handybenutzung.

Es ist nämlich so, dass du dich nur auf eines konzentrieren kannst. Genießt du das Gebläse, kannst du dich nicht auf den Verkehr konzentrieren und wenn du dich voll auf den Verkehr konzentrierst, geht die Erektion weg.

Kommentar von Artus01 ,

Deswegen ist z.B. auch Zeitunglesen oder Kaffeekochen während des Fahrens verboten,

Das stimmt leider nicht, was denkst Du denn warum der Gesetzgeber das Handyverbot in § 23, Abs. 1a explizit aufgeführt hat?

Man kann währen der Fahrt machen wa man will, auch Kaffee kochen, sofern nichts passiert. Dann sieht die Sache allerdinge schon anders aus.

Antwort
von Artus01, 45

Das ist so wie bei vielen anderen Dingen auch die man während der Fahrt machen kann. Alles was nicht ausdrücklich verboten ist, kann man während der Fahrt machen.

Antwort
von Lux03, 86

Es wäre nicht direkt illegal, denn dein Auto ist ein Besitztum von dir, ungefähr wie dein Haus. Aber wenn du damit andere Fahrer gefährdest oder einen Unfall baust bist du dran.

Antwort
von pritsche05, 49

Nein, nicht verboten aber wenn es knallt, dann kann es probleme geben.

Antwort
von MikeSapia, 64

Ja muss dich enttäuschen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten