Frage von Wellensittich55, 132

Ist es Haram wenn man einen gefundenen Vogel küken aufzieht?

Ich habe heute einen Vögelküken aus seinem Nest raus geholt da das Nest runtergefallen ist und die Mutter überhaupt nicht mehr kam. Ich habe mich Versteckt und habe das nest dabei beobachtet die Mutter kam einfach nicht und frage mich ob das Haram ist

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fuchssprung, 50

Es kann unmöglich etwas Schlechtes daran sein, einem jungen Vogel zu helfen. Aber du solltest dir dabei selbst von Leuten helfen lassen, die sich auskennen. Denn ganz so einfach ist es nicht einen Vogel aufzuziehen.

Kommentar von rawierawie ,

Es ist von der Natur nicht vorgesehen und ja, in erster Linie ist es schlecht!

Antwort
von engelsliebe, 75

Es ist nicht verboten aber am besten bringst du ihn ins tierheim oder wildtier auffangstation denn dort haben sie eine bessere möglichkeit ihn aufzupeppeln und auszuwildern. Das sind fachleute und wenn er noch ganz klein ist fressen sie ja noch nicht wrklich würmer. Manchmal bekommt man das tier dann wieder und man kann sich selber um ihn kümmern dann bekommt man noch genau erklärt wie man das tier behandeln muss. Also bitte bring ihn zu fachleuten oder bist du gelernter tierarzt oder ähnliches?

Kommentar von Bitterkraut ,

Es fressen so oder bei weitem nicht alle Vögel würmer, eigentlich tun das die wenigsten. Die meisten Arten fressen Insekten und manche auch Körner/Sämereien, Spatzen z.B.

Kommentar von engelsliebe ,

Ja ich weiß aber das ist ja das klassische wenn man an vögel denkt deswegen hab ich das genannt

Kommentar von Bitterkraut ,

Ja, das ist aber falsch. und alsch ist auch, daß Vögel ihr argerechtes Futter nicht von Anfang an fressen. nätürlich füttern Vogeleltern von Wurmfressern von Anfang an Wümer, was denn sonst? Du hast die Sache nicht zu Ende gedacht.

Kommentar von Leana03 ,

und jüngere Vöglein (habe ich zumindest gelesen) dürfen noch keine Würmer, da sie die Haut nicht verdauen können. außer wenn die Mutter vorkaut...

Antwort
von Schwoaze, 59

Du hast Sorgen!

Wenn Du schon in die Natur eingreifst, weißt Du hoffentlich, was das für ein Vogel ist und was er frisst.


Kommentar von Wellensittich55 ,

Ja klar,nur finde ich seine Rasse nicht ,ich habe ihn die ganze zeit Körner und Würmer gegeben

Antwort
von Bitterkraut, 45

Ist das alles, was dich interesiet oder möchtest du auch wissen, was du mit dem Vogel machen sollst. Wenn es jetzt haram ist, wirfst du den Vogel dann weg? Geh woanders trollen.

Kommentar von Wellensittich55 ,

Ich habe ja keine Wahl . Ich werde es aufziehen oder wie @Engelsliebe gesagt hat zu einem Fachmann gehen -.-

Antwort
von rawierawie, 57

Tu den sofort wieder dort hin, wo du ihn gefunden hast, denn er wird vermisst, oder möchtest du gewaltsam von deinen Eltern getrennt werden?

Die kümmern sich drum, alles andere ist Eingriff in die Natur!

Kommentar von anonym587 ,

Jedes Kind weiß doch dass heruntergefallene Küken nicht mehr von der Mutter aufgenommem werden

Kommentar von rawierawie ,

Dann wird es Zeit, Erwachsen zu werden oder für sofort: Höre auf die Erwachsenen, denn sie haben recht. Genug getrollt, geh jetzt bitte woanders spielen!

Kommentar von anonym587 ,

Alles klar..

Kommentar von Bitterkraut ,

Küken fallen nirgends runter, warum auch? Und Ästlinge werden von den Eltern am Boden weiterversorgt. Wenn das ganze Nest wegen einem Sturm abgestürzt ist, was selten ist, aber vorkommen kann, wird die Brut meist aufgegeben. Und ist dann auch schnelle Beute von Igeln, Eichhörnchen oder sonstigen kleinen Fleisch oder Allesfressern.

Informiere dich einfach mal.

Kommentar von anonym587 ,

Neeein warum sollten Kükenn denn runterfallen..passiert bestimmt fast nie..Eben nicht! Wie du krampfhaft versuchst alles zu widerlegen, echt lächerlich..verschwende doch nicht deine 'kostbare' Zeit und lies dir wichtigere Wikipedia-Einträge durch

Kommentar von rawierawie ,

OMG!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten