Frage von ErenX, 46

Ist es gut wenn ich beim Fitness 4 muskelgruppen trainiere?

Ich bin 17 und habe 3 Monate Ganzkörper trainier und seid 2 Monaten mit Split angefangen.Zb Montag trainiere ich Bizeps,Brust,Schulter,Bauch. Am Mittwoch dann rücken,Trizeps,Bein.
Ich trainiere also jeden 2. Tag und regelmäßig. Meine Frage ist jetzt ob es gut ist wenn ich so trainiere oder lieber weniger am Tag ?  ( Muskelaufbau )

Antwort
von lebenaufInsel, 20

Hallo

Du hast es sehr gut eingeteilt. Trainiere so weiter. Bist du vor dem Training vollständig erhohlt vom letzten Training?

Kommentar von ErenX ,

Ja schon

Kommentar von lebenaufInsel ,

Okay, sehr gut. Bei vielen Anfängern ist ein Split am Anfang zu viel und sie können sich dann nicht richtig erholen, da ihre Regeneration noch nicht so gut ist. Deshalb gebe ich meinen Kunden meist die ersten 6 Monate ein Ganzkörpertraining. Bei dir scheint es aber kein Problem zu sein und du hast , so wie es aussieht schon eine gute Regenerationsfähigkeit. Bleib beim 2er Split und die Einteilung ist auch gut.

Antwort
von DANIELXXL, 10

Der Split ist gut wie er ist.

Antwort
von electriCity19, 17

Es kommt auf die Übungen an

Am besten sind trainingeinheiten die den gesamten Körper belasten statt nur eine muskelpartie

Aber wenn du so trainieren möchtest dann muss es eigentlich so aussehen:

Brust, trizeps, Bauch, Beine, Schultern

rücken, Bizeps, Bauch, Beine, Schultern

Das ganze ist aber so oder so uneffektiver als Übungen wo du den gesamten Körper nutzt

Kommentar von ErenX ,

Wieso uneffektiv ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community