Frage von yvoonline, 17

Ist es günstiger, Franken oder Euro in Pfund zu wechseln?

Ich lebe in der Schweiz und fahre jetzt nach London. Ich kann Euro oder chf mitnehmen bzw dort zweierlei Karten nutzen. Welche Option ist nun bei der nach-brexitentscheid-Situation am günstigsten für mich? Kann mir jemand helfen? Währungsvorteile sorgen immer für einen Knoten in meinem Hirn. Danke!!!

Antwort
von nudelesser20, 5

Am günstigsten ist eine gescheite VISA/MasterCard oder Maestro mit möglichst wenig Auslandseinsatzentgelt. Du kannst praktisch alles mit Karte zahlen, wenn gefragt wird, ob du in CHF oder in Pfund zahlen willst, nimm immer Pfund! In der Londoner U-Bahn reicht es wenn du am Eingang und am Ausgang deine Zahlkarte hinhälts, wenn sie kontaktlos kann. Wenn du unbedingt mit Bargeld alles zahlen willst, dann geh am besten zu deiner Bank und nimm Pfund mit.oder wenn du eine VISA/MC mit kostenloser Geldabhebung hast, hol dir Geld dort am Automaten und sag unbedingt dass du es in Pfund abrechnen willst, niemals CHF dort. Deine Bank ist günstiger als jeder Terminal oder Automatenwechselkurs.

Antwort
von maxim65, 12

Das ist doch eine einfache Rechenaufgabe. Wieviel Pfund bekommst du für Franken und wieviel für Euro. Du kannst dann noch die Euro in Franken umrechnen um das genau zu haben. Ansonsten nutz die Währung mit der du Preise besser einschätzen kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten