Frage von JackSteve074, 63

Ist es Gesundheitsschaedlich oder anderweitig 'schlimm' ein bis MAX. zweimal im Monat Mariujana/Gras zu rauchen in form eines Joints, ohne Tabak?

Reine Neugier Ist es Gesundheitsschaedlich oder anderweitig 'schlimm' ein bis MAX. zweimal im Monat Mariujana/Gras zu rauchen in form eines Joints, ohne Tabak?

Antwort
von seife23, 14

Was erwarteste denn für ne Antwort? Es gibt Leute die Kiffen jeden Tag 3-5g und rauchen noch ne Schachtel Kippen dazu und denen geht es bis ins hohe Alter prächtig. Andere rauchen ihren ersten Joint und fangen sich nen Platz in der Psychotherapie ein oder werden von nem Auto angefahren!

Du kannst dir doch wohl denken, dass es am gesündesten wäre gar nichts zu rauchen. Auch von Cannabis-Rauch kannst du Atemwegserkrankungen davontragen.

Musst halt wissen, ob es dir das Wert ist und ob du mit den Risiken leben kannst. Ich persönlich kann das für mich verantworten, aber das sieht nunmal jeder anders!

Antwort
von Rottenbunnycorp, 6

kommt drauf an wie alt du bist, ob das gras gestreckt ist und wie viel du bei diesen gelegenheiten rauchst.

ich würde jz mal sagen (bin aber kein arzt), wenn du ein bis zweimal im monat ein bis zwei joints mitrauchst wird das nicht so schlimm sein für die lunge, es könnte sich nach einiger zeit ne leichte abhängigkeit ausbilden, die würdest du wahrscheinlich aber kaum merken, oder sie als abhängigkeit ansehen. ob es psychische folgen haben wird kann dir niemand mit sicherheit sagen, auch kein psychiater, dass findest du nur mit ausprobieren heraus.

wenn du jz ein bis zwei mal im monat 5 gramm alleine bei den gelegenheiten rauchst, könnte das schon gesundheitliche schäden für die lunge haben, die abhängigkeit würde wahrscheinlich stärker ausgebildet sein.

wenn in dem gras streckstoffe sind, können extreme gesundheitsschädigungen die folge sein, je nachdem was dadrin ist und wie lange du letzendlich konsumierst. sollte es mit: brix, pk-dünger, hazespray, haarspray, zucker, etc. gestreckt sein, können nach längeren konsum starke schädigungen auftreten wie: krebs, vergiftungen, starke lungenschädigungen, etc.



Antwort
von erwuenschte, 17

Gerade da du es Ohne Tabak konsumierst, wird es deiner Gesundheit keinen Schaden hinzufügen. 

LG Erwuenschte

Antwort
von tangdor, 38

Es soll zumindest für die Lunge nicht so schädlich wie Tabak sein, das Lungenvolumen soll sich sogar vergrößern (hab ich mal gelesen würde aber nicht drauf vertrauenxD).
Aber an sich duerfte da nichts sonderlich schlimmes dran sein, solange es ein kontrollierter Konsum ist.
Lg.

Antwort
von Psylinchen23, 17

Nein ist nicht schlimm. Aber Gesund ist es trotzdem nicht weil du ja den Joint anzündest, wenn man Gras Gesund rauschen will muss man es vaporisieren dafür gibt es ein Eigenes Gerät sieht so aus. http://shop.bushplanet.tv/images/vaporizer/volcano.jpg

Antwort
von PilsSa, 27

Nein aber es ist trotzdem verboten

Antwort
von ETechnikerfx, 26

Das werden die einen so oder so beantworten. Körperlich wirst du das gleiche Risiko wie ein Raucher eingehen, jedoch psychisch begibst du dich damit in ein gefährlicher Terrain.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten