Frage von porschefanisa, 107

Ist es gesund, wenn man jeden Tag duscht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schoggi1, 40

Hallo porschefanisa

Täglich duschen ist laut Mediziner ungesund, da du auf deiner Haut eine Fettschicht hast die die Haut mit wichtigen Dingen versorgt. Wenn du nun täglich duschst (mit Shampoo, duschgel) dann wird dieser Fettfilm zerstört und die Haut braucht zeit um diesen neu zu bilden. Bei täglichem Duschen hat die Haut kaum Zeit dafür... deswegen trocknet sie mit der Zeit aus. 

Ärzte empfehlen 2mal wöchentlich zu duschen. Aber ehrlich gesagt halte ich mich selbst auch nicht daran und dusche täglich :-) 

LG Schoggi 

Antwort
von beangato, 63

Nein, das ist nicht gesund. Du machst damit Deine Haut kaputt.

http://www.merkur.de/leben/gesundheit/duschen-schadet-haut-hautaerzte-warnen-hae...

Man kann sich am Waschbecken waschen - dazu ist es schließlich da.

Antwort
von loggruf, 23

Einmal am Tag duschen ist in der Regel ausreichend und " normal ". Ob es gesund ist, ist eine andere Frage. Du solltest natürlich nicht jedes Mal eine halbe Stunde heiß duschen, sondern eher lauwarm. Besser gut riechen, als stinken, findest du nicht? 

Ungesund wäre es, wenn du mehrmals täglich duschen würdest, das trocknet die Haut aus und schadet somit dem Säureschutzmantel, der einige Stunden braucht, um sich wieder aufzubauen. 

Antwort
von IJBoy, 46

Tägliches Duschen ist natürlich nicht ungesund, es erspart den Mitmenschen manche Unannehmlichkeit und macht ja auch Spaß. Aber für manche Menschen mit eher empfindlicher, trockener Haut kann es eine gewisse Gefahr mit sich bringen. Insbesondere dann, wenn beim Duschen auch großzügig mit Seife, Syndets und Shampoos umgegangen wird, was zu einer ständigen Entfernung der körpereigenen Hautfette (Lipide) und damit zu einer gestörten Barriere-Funktion der Haut führen kann. Wer durch tägliches Duschen trockene, juckende, rissige oder schuppende Haut bekommt, muss umdenken und den Einsatz von Seife und Waschlösungen auf "kritische" Hautareale wie Achseln, Genitalbereich und Füße beschränken sowie sich nach dem Duschen eincremen!!!!! PEACE

Kommentar von user8787 ,

Richtig, ich bade jeden Tag und meiner Haut geht es super. 

Wichtig ist mit was man duscht / badet. Schweiß, make up und Co. wirken wesendlich aggressiver auf den Hautmantel als viele gute und milde Pflegeprodukte in Verbindung mit Wasser . 

Antwort
von Lukpot, 62

Ich denke mal das es für die Haut nicht so gut ist.

Antwort
von LordPhantom, 22

Ich dusche 2-4 mal im Monat

Antwort
von mirolPirol, 56

Es NICHT zu tun wäre ungesünder. 

Antwort
von daniel15071993, 35

Ja  es ist nicht ungesund  wen du jeden Tag duscht aber  was ungesund ist wende so duscht das deine Haut so  aufgeweicht ist  da das deine Haut auf Dauer schädigen kann aber  ich dusche auch 3 mal am tag  da mir persönlich die Hygiene  sehr wichtig ist  LG Daniel 

Kommentar von Schoggi1 ,

3 mal am Tag? Ok, dass ist übertrieben.... Ich hätte nicht einmal Zeit dazu so oft zu duschen ^^

Kommentar von Meerblicker ,

Wenn dir die Hygiene wichtig ist, dann dusche weniger - sonst geht der Schuß nach hinten los!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community