Frage von N0b0d1, 30

Ist es gesund sich so zu ernähren?

Hey Leute, wollte fragen ob es gesund und auch gut zum abnehmen ist, wenn man sich mit diesen Lebensmitteln ernährt. Äpfel Tomaten Gurken Feldsalat Fleisch Würde zum Salat auch ein Dressing machen welches ca 1/2 - 1 Teelöffel Süßstoff besitzt. Danke schonmal für hilfreiche Antworten. Und wäre es auch gut oder ok Spiegelei zu essen? :)

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Ernährung, 14

Du hast Normalgewicht und solltest gar nicht abnehmen.

Oft muss man gar nicht abnehmen, sondern hat einfach eine verkehrte Wahrnehmung von seinem eigenen Körper. Auch nimmt man nicht unbedingt an den Problemzonen ab. Man kann nicht gezielt abnehmen, denn der Körper sucht sich aus, wo er zuerst abnimmt und die Problemzonen müssen da oft warten.

Das was du vorhast ist  viel zu wenig, damit deckst du nicht einmal deinen Tagesbedarf und riskierst so eine Essstörung, oder einen Jo Jo Effekt.

Es kommt nicht auf eine Mahlzeit drauf an, sondern auf deine tägliche, bzw. wöchentlichen Verbrauch.

Schnell abnehmen macht nie Sinn, denn dann nimmt man durch einen Jo Jo Effekt auch schnell wieder zu. Schnell abnehmen bringt überhaupt nichts, weil man auch wieder schnell zu nimmt, dann ruft der Jo Jo Effekt. Eine gesunde Abnahme ist zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche. Gerade am Anfang, nimmt man durch den hohen Wasserverlust mehr ab.

Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht. Den Rest erledigt dein Körper ganz von selbst.

LG Pummelweib :-)

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 27

Die Lebensmittel sind zwar alle gesund, aber sich nur von ihnen zu ernähren nicht. Zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung gehören auch Kohlenhydrahte in form von Vollkornprodukten (Nudeln, Reis, Brot) und Kartoffeln, sowie auch Milchprodukte (Joghurt, Quark usw), Fisch und diverse andere Gemüse- und Obstsorten und auch 2L Wasser täglich

Wie alt, groß und schwer bist du denn? 

Kommentar von N0b0d1 ,

Hey danke erstmal für die Antwort :)

Bin 17 Jahre alt, ca 1,78m groß und wiege ca. 80kg.

Würde natürlich auch mal Brot essen und könnte ich auch auf das Brot z.B. Butter und bischen salz drauftun? :)

Kommentar von HikoKuraiko ,

Erstmal danke für die Daten :)
Dann brauchst du eigentlich überhaupt nicht abnehmen da dein Gewicht vollkommen Normal ist. Und natürlich darfst du Butter (wenn du sie nicht dick drauf schmierst) mit etwas Salz auf deinem Brot essen. Mache ich öfters und bei mir kommt noch zusätzlich Gurke oder Tomate mit drauf. 
Du solltest dich so wie du es oben beschrieben hast aber wirklich nicht ernähren. Das sind A viel zu wenig Kalorien und B nicht wirklich ausgewogen. 

Kommentar von N0b0d1 ,

ok :)

Mein Problem ist nur mein Bauch, da ich echt einen ziemlichen "Bierbauch" habe und damit auch recht unzufrieden bin.

Werde die Tipps die ich von dir und den anderen bekommen hab nun verwenden und mich hoffentlich damit gut und gesund ernähren. :)

Mit etwas Sport dazu werde ich hoffentlich ein wenig dünner,damit ich mit meinem Körper zufrieden bin. :)

Danke für deine Tipps :)

Kommentar von ChipmunkXXL ,

:)

Antwort
von ChipmunkXXL, 12

Nein nicht außgewogen und Süßstoff der inbegriff des Krebs bekommens nimm Honig ins dressing und integriere Hülsenfrüchte und anderes Obst Gemüse

Und JA Spiegeiei wäre auch gut! :D



Antwort
von pupsderpandora, 27

Sorry aber wie doo... also auf jeden Fall noch Fleisch und ei essen weil das enthält wichtige Proteine für den Muskelaufbau außerdem solltest Du vielleicht ab und zu mal ein paar Ballaststoffe zu den meinetwegen auch wenn es bis zum Frühstück oder zum Mittagessen sind aber Nudeln und Brot sind deine Freunde vergiss das nicht außerdem ist so viel Süßstoff krebserregend nimm lieber Zucker!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten