Frage von SohnVonSatan, 54

Ist es gesund oder ungesund für die haare wenn man sie länger nicht wäscht?

Antwort
von Pangaea, 28

Es kommt nicht darauf an, wie oft du wäschst, sondern womit.

Milde, am besten unparfümierte Shampoos schaden der Kopfhaut und den Haaren nicht, aber Shampoos mit hautreizenden Inhaltsstoffen wie austrocknenden Tensiden (z.B. Sodium Lauryl Sulfate) oder deklarationspflichtigen Duftstoffen oder Alkohol sollte man meiden.

Antwort
von gianaxx, 13

Prinzipiell würde ich sagen, dass es gesund für die Haare ist, da sich der Fettschutzfilm um sie legt und damit schützt. Außerdem spart man sich das abtrocken (das zu Spliss führen kann) und eventuelles Trocknen mit Föhn und das styling.

Da ungewaschene Haare auf Dauer aber eklig und ungepflegt aussehen, solltest du alle zwei bis drei Tage deine Haare waschen..

Antwort
von DonkeyDerby, 33

Dem Haar ist das wurscht, es ist totes Material.

Kommentar von WintersChild ,

Ja, den Haaren ist es egal. Aber der Kopfhaut nicht :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten