Frage von MikaTonks, 42

Ist es gesund nur einmal am Tag zu essen,wenn man jeden Tag etwas anderes isst wie zb.Gemüse mit Reis oder Poridge mit Obst?

Antwort
von Vivibirne, 5

Es ist nicht gesund weil:
Der körper energie braucht. Du kannst auch nicht den Ganzen tag nix trinken& dir dann am abend 2 liter reinkippen!
Genauso ist es beim Essen.
Iss mindestens 2-3 mal genug & ausreichend. Zum Beispiel:
Morgens shake / smoothie
Mittags salat mit fisch und kartoffeln
Abends omelette.
Also das sind jetzt alles gesunde sachen als fallbeispiel.

Antwort
von Saisha, 13

Nein, es sei denn du schaffst es deinen gesamten Tagesbedarf zu decken ohne dich an diesen Tagen auch nur im Geringsten zu überfordern bzw deinen Körper auf Notfall schalten zu lassen.
Alleine die benötigte Menge ist jedoch in einer Mahlzeit für den Körper nicht zu schaffen - sofern man tatsächlich soviel runterkriegt, werden die Nährstoffe allein schon durch die Überforderung beim Essen schlechter aufgenommen.

Mit einer einzigen Mahlzeit, egal wie abwechslungsreich sie auch sein mag, setzt du deinen Körper purem Stress und akutem Nährstoff+Energiemangel aus.

Antwort
von Rosswurscht, 28

Man sollte essen wenn man Hunger hat, möglichst abwechslungsreich mit viel Obst und Gemüse, viel Wasser und Tee trinken dann läufts ganz gut :-)

Kommentar von Bargh ,

Wasser und Tee trinken dann läufts ganz gut ...Haha, I See What You Did There!

Antwort
von Bargh, 23

Ich würde sagen gesund ist es auf die Bedürfnisse seines Körpers zu hören.

Antwort
von nnblm1, 12

Nein, denn entweder überisst du dich bei dieser einen Mahlzeit total oder du deckst nicht annähernd den Energiebedarf des Tages.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten