Frage von Monsieurdekay, 38

Ist es gerechtfertigt, die Comedy-Figur "Mr. Bean" als Soziopath zu bezeichnen?

In der Wikipedia z.B. wird Mr. Bean direkt als Soziopath bezeichnet. Aber ist das nicht für eine Comedy-Figur ein bisschen arg übertrieben?

Antwort
von PeterP58, 29

Soziopath? Ernsthaft? Also wer das behauptet, hat die Serie, bzw. den Charakter überhaupt nicht verstanden!

Er ist "Fremder" (siehe Intro) auf diesem Planet und versucht sich anzupassen und normal zu sein. Da er das soziale Verhalten der Menschen nicht kennt, macht er nach seiner Auffassung nach das Richtige... was für uns ur-komisch wirkt.

Beispiel: Leute bekommen Briefe und freuen sich über die Post! Er versteht nicht, dass die Briefe von Anderen kommen, also schreibt er sich selber Briefe und freut sich dann genauso, wenn er einen Brief (von sich selbst) bekommt!

Antwort
von Alexmz1, 27

Ach der Bean ist einfach cool drauf.. das verstehen die Leute von Wikipedia einfach nicht

Antwort
von lupoklick, 28

Nein.....

der Darsteller war übrigens bei der Traung von Charles und Camilla zugegen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community