Ist es gerechtfertigt dafür eine 6 zu bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Und jetzt ist es so, und er wusste es, vielleicht hat er Glück, und darf sie nachreichen. Ansonsten Ziel verfehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wxplain32
05.04.2016, 14:08

Nein Mensch er wusste nicht dass man es muss

0
Kommentar von wxplain32
05.04.2016, 14:08

und nein darf er nicht das ist schon längst klar

0

"Seit diesem Jahrgang besteht die Anforderung, dass wir Fußnoten hinter
jeden Absatz setzen sollen, also die Quellenangaben natürlich. Er hat
das aber vergessen "

Also ist eine grundlegende Anforderung an die Arbeit nicht erfüllt. Ja,d as kann dann eine 6 geben.

Die Sache war vorher klar, er hats vertüdelt.. somit 6.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung