Ist es gefährlich wenn ich meine Pille unabsichtlich mit schwip schwap genommen habe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, Schwipp Schwapp und die Pille haben keine Wechselwirkung, solange du sie überhaupt genommen hast, dich innerhalb von 4 Std. nicht übergeben hast, zusätzlich Antibiotika eingenommen hast etc. ist alles im grünen Bereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sweetheart113
14.04.2016, 07:54

Ok, vielen Dank!:)

0

es ist genauso ungefährlich, wie mit Cola die Pille zu nehmen; oder steht in der Gebrauchsanweisung drin, mit was Du sie runterspülen sollst?:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sweetheart113
14.04.2016, 07:57

Ne steht nichts drin, aber wollte lieber die Meinung anderer hören. Danke!:)

1

Das Getränk mittels dessen du die Pille schluckst ist nicht relevant.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sweetheart113
14.04.2016, 07:56

Ok, vielen Dank!:)

0

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das stellt kein Problem dar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sweetheart113
14.04.2016, 07:54

Ok, Dankeschön!:)

0

"Unabsichtlich" mit Schwip Schwap? wie geht das? Hast du sie auch unabsichtlich wie ein Zäpfchen eingeführt?

Sollte kein Problem darstellen jedoch solltest du in Zukunft besser aufpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sweetheart113
14.04.2016, 07:55

Unabsichtlich in dem Sinne das ich im Halbschlaf die falsche Flasche gegriffen habe. 

Aber danke trotzdem.

0
Kommentar von BlickAufsMeer
14.04.2016, 08:04

Warum sollte sie aufpassen? Ist doch egal womit man die runterspült ! :D Hätte auch Cola, oder Alkohol sein können. Ist völlig egal.

0

Was möchtest Du wissen?