Frage von Fragensind, 92

Ist es gefährlich schmerztabletten vor dem Schlaf zu nehmen?

Ich bin krank und mir schmerzt der Körper, deshalb hab ich vor dem Schlaf eine Schlaftablette genommen damit ich nicht jede 5te Minute aufstehe. Jetzt geht es mir heute besser... Ist es gefährlich trd für den Notfall eine Tablette zu nehmen ?

Antwort
von user8787, 70

SCHMERZtablette oder SCHLAFtablette?

Von Schlaftabletten sollte man generell die Finger lassen.

Benötigst du eine Schmerztablette und bist Minderjährig kläre das bitte mit deinen Eltern. Sonst sollten Medikamente immer mit einem Arzt oder Apotheker vor Ort besprochen werden.

Keiner hier kennt deinen Allgemeinzustand oder evtl. Allergien. 

Antwort
von nettermensch, 65

rede lieber mit  deinen behandelten Arzt darüber, der kennt die Tabletten genau.

Antwort
von Nordseefan, 53

Hast du nun eine Schmerztablette genommen oder eine Schlaftablette?

oder eine Schlaftaablette und willst jetzt (eventuell) noch eine Schmerztablette nehmen?

Im Große und ganzen ist das dann keine gute Idee. Du solltest das auf jeden Fall mit deinem Arzt besprechen. Und/oder auch deinen Eltern falls du noch ein kind bist..

Kommentar von Fragensind ,

Ich habe eine Schmerztablette genommen... ich habe keine Allergien davon. Schlaftabletten möchte ich nicht nehmen, da ich auch ohne die Tabletten schlafen kann. Ich habe die schmerztabletten genommen weil ich sonnst oft wegen den Schmerzen im 4 Uhr aufstehe und Schmerzen habe. Ab 4 Uhr stehe ich dann oft jede Stunde einmal auf

Kommentar von Nordseefan ,

Du hast den also wenn ich dich richtig verstehe die Schmerztablette genommen, damit du keine Schmerzen hast und schlafen kannst. das ist schon ok.

Antwort
von WosIsLos, 50

Was jetzt, Schmerz oder Schlaf?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community