Frage von mooses1, 46

Ist es gefährlich im eiswasser zu Schwimmen bzw. Tauchen?

Antwort
von TheAllisons, 16

Wenn man gut trainiert ist und die entsprechende Ausrüstung dafür hat, ist es nicht so gefährlich. Aber eine gute körperliche Kondition und eine gute Ausrüstung ist Bedingung.

Antwort
von Tanjapapagei73, 14

Also ich würde ja einen Neoprenanzug anziehen, damit die Kälte nicht so weh tut. Wenn du sportlich bist und nur kurz im kalten Wasser bleibst, dann kann nichts passieren. LG

Antwort
von Glurak9, 18

ja klar! Bin kein Biologe, aber dein Körper kann da echt einen Schock erleben. Da kann alles mögliche passieren glaub ich. Lähmung bis hin zu Tod. Bei Titanic sind die auch alle innerhalb weniger Minuten erfroren :(

Antwort
von MonkeyKing, 22

Es gibt Menschen die regelmäßig in Eiswasser schwimmen oder Tauchen. Zu lange darf man aber nicht unter Wasser bleiben, sonst kühlt der Körper aus. Also kurz mal schwimmen oder tauchen ist eher nicht gefährlich wenn man ansonsten gesund ist. Aber man sollte langsam ran gehen.

Antwort
von Tim86berlin, 27

Wenn dein Körper es nicht gewöhnt ist ja. Es sollte auch jemand in unmittelbarer Nähe sein um dich zu retten.

Antwort
von Wuestenamazone, 7

Wenn der Körper das nicht gewöhnt ist, ist es nicht ungegfährlich

Antwort
von Thelostboy342, 23

Ohne sich vorher abzukühlen ohja! google mal Reflextod.

Antwort
von Inked95, 23

Solange du keine Herzprobleme hast, alles gut.

Kommentar von mooses1 ,

Ja nehme blutdrucktabletten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten