Ist es gefährlich für den Menschen, eine Schlange zu essen, die aber einen giftigen Frosch davor gegessen hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja ist es.

Eine Schlange braucht teils mehrere Tage um seine Opfer zu verdauen - sie selbst zersetzt jedoch das Gift nicht, sondern ist teils gegen ihr Eigenes oder das Gift der Opfer immun (teils; aber ich denke mal keiner würde eine bereits verendete oder mit dem Tode ringende Schlange essen).

Um Schlangen genießbar zu machen werden hier zuerst alle inneren Organe und auch mögliche Giftdrüsen sorgfältig entfernt - vergleichbar mit der Zubereitung von Kugelfisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig zubereit nicht den Kopf mit Giftdrüse sowie die Innereien werden entfernt und wenn das ordentlich gemacht wird was die Regel ist, ist es sicher.

LG Sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich... Die Schlange wirds vielleicht vertragen haben, aber du nicht, wenn sie ihn noch nicht verdaut hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Endiekd
17.08.2016, 02:30

Okay danke, gut zu wissen, ich wusste da ist irgendwas faul und logischerweise ist es auch so :)

0