Ist es gefährlich eine Klimaanlage direkt nach wechsel der kühlflüssigkeit zu benutzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Kühlflüssigkeit deiner Klimaanlage kannst Du nicht selber wechseln, das musst Du in einer Werkstatt machen lassen und danach kannst Du sie auch sofort benutzen.

Was Du warscheinlich meinst ist das Kältemittel für die Motorkühlung, das hat aber nichts mit der Klimaanlage zu tun. Wenn Du das Kältemittel getauscht hast solltest Du das aber trotzdem in einer Werkstatt prüfen lassen ob Du genug Kältemittel zugefügt hast, denn wenn man nur ein Teil der Flüssigkeit getauscht hat, kann es sein dass die Kühlung für einen starken Frost nicht ausreicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, wenn es fachgerecht gemacht wurde, was soll daran gefährlich sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du im Auto Kühlflüssigkeit wechselst hat das nichts mit der Klimaanlag ezu tun...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19978
28.09.2016, 16:51

Ich denke er meint das Kältemittel.

0

nein , ist es nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

nein. Wieso sollte es gefährlich sein?

Grüße

REK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung