Frage von Nick2383, 86

Ist es gefährlich auf einen Rochen zu treten?

Hallo, ich bin in der türkei auf einen Rochen getreten und mein fuß juckt jetzt. Meine frage ist ob die haut eines Rochen irgendwie giftig ist oder so ? Ich wurde nicht gestochen also war es kein Stachelrochen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DanielDewald, 55

Die einzige Gefahr die von einen Rochen ausgeht ist sein Stachel. Die Haut ist recht grob schuppig weswegen du vermutlich klklitze kleine Wunden im Fuß hast die jetzt heilen. Das geht recht schnell, Ist aber sehr wahrscheinlich nach Salzwasserkontakt mit etwas Juckreiz verbundenen. Hoffen wir das der Rochen genauso glimpflich davon gekommen ist. In Zukunft: hinschauen wo du hintappst. Wär's ein Steinfisch gewesen wäre es SEHR viel unschöner ausgegangen!

Kommentar von Nick2383 ,

Vielen dank für dein kommentar doch leider können rochen sich tarnen das heißt man kann sie nichz sehen

Kommentar von DanielDewald ,

Sagen wir's mal so: man sieht sie schlecht. Das gleiche gilt aber auch für SteinSteinfische. http://p5.focus.de/img/fotos/origs854444/6554654351-w532-h354-o-q75-p5/traxxx-gi... Wenn du drauf tappst nützt dir diese "Ausrede" freilich wenig ;-).

Antwort
von Phorian, 58

Wenn es wirklich keiner war, besteht keine Gefahr. Würde trotzdem nochmal zum Art gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten