Frage von hallo1121, 106

Ist es für Jungs genau so wahrscheinlich Vergewaltigt zu werden wie Mädels?

?

Antwort
von Argon1, 53

Hallo
Missbrauch und Vergewaltigung fängt oft schon in den eigenen 4 Wänden statt.
Für Jungs im jungen alter ist es genauso gefährlich wie für Mädchen wobei Mädchen allerdings auch in den etwas älteren Jahrgängen weiterhin mehr gefährdet sind.

Mfg Argon1

Antwort
von soissesPDF, 36

Nein, eher nicht.
Der tiefere Grund nennt sich Sex, der ist ein animalischer Trieb. Von Mutter Natur zur Fortpflanzung erfunden.
Dieser Trieb, oder das was man Kontrolle nennt, wird durch die Moral "beherrscht".

Im Fall von Anarchie oder sonstig Kontrollverlust kommt es zu Vergewaltigungen, die mehrheitlich Frauen trifft.
In besonderen Situationen, wie etwa Gefängnis, können auch Männer einer Vergewaltigung ausgesetzt sein.

Antwort
von JHE99, 37

Das kann man nicht so genau sagen, da vor allem bei Straftaten wie Vergewaltigung, sexulle Belästigung u.s.w. die Dunkelziffer extrem hoch, da viele Menschen dich gar nicht trauen oder sich schämen diese anzuzeigen, wenn sie Opfer geworden sind, Männer sogar noch seltener als Frauen. Daher sind die meisten offiziellen Statistiken nicht besonders aussagekräftig in dieser Hinsicht. Männer werden definitiv auch Opfer von Vergewaltigungen und auch Frauen können Menschen vergewaltigen, allerdings scheinen Frauen tendenziell eher Opfer zu werden und Männer eher Täter zu sein.

Antwort
von MrHilfestellung, 65

"Die Opfer von
Vergewaltigungen sind - je nach Art der Vergewaltigung - zu 99,1 % bis 100 % Frauen."

Quelle: http://www.bmfsfj.de/RedaktionBMFSFJ/Broschuerenstelle/Pdf-Anlagen/frauengesundh...

Antwort
von FelinasDemons, 93

Eher weniger,oft ist es leichter Frauen zu überwältigen:/ Männer suchen sich ja dann Frauen,denen sie standhalten können. Was einfacher ist als den geeigneten Mann zu finden. Außerdem werden Männer (wenn schon) von Schwulen oder Frauen vergewaltigt,diese Gruppen sind jedoch nicht für sexuelle Aggressivität bekannt.

Antwort
von cocky407, 55

Vielleicht in den amerikanische Gefängnis Filme. Lass niemals die Seife fallen!

Antwort
von anhar99, 67

Eher nicht aber das passiert auch

Antwort
von warehouse14, 36

Da Vergewaltigung nur am Rande mit sexueller Neigung zu tun hat sind auch Jungs/ Männer nicht davor sicher.

Leider neigen vergewaltigte Jungs/ Männer dazu, diese Straftaten nicht anzuzeigen, weil sie sich übermäßig schämen, überhaupt Opfer geworden zu sein. :(

Auch wenn Mädchen/Frauen "häufiger" (eigentlich nur bekannter...) Opfer sind darf man männliche Opfer nicht schönreden.

Jedes Vergewaltigungsopfer ist eines zuviel.

Egal, ob es 'ne Frau, ein Mann oder eine Katze ist.

warehouse14

Antwort
von MonikaDodo, 42

Nein ist es nicht!

Antwort
von Wernerbirkwald, 37

Nein ist es nicht.

Die meisten Vergewaltiger stehen auf Frauen,(wie die Männer allgemein).

Der Täter muss also auf Männer stehen,und in der Lage sein,mit der Gegenwehr fertig zu werden.

Antwort
von Finn2003, 56

also die meisten pädos stehen auf jungs aber es werden mehr frauen vergewaltigt. bei jugendlichen nennt man das ja eh anders

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community