Ist es für die DOOM Videospielreihe "wichtig", aufgrund der Story beim ersten Teil anzufangen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der ersten zwei Teile ist nur stumpsinniges herumgeballere und haben überhaupt keine Story. Da gehts nur darum zu ballern und zu überleben. Im dritten ist das fast genau so, nur halt mit einer besseren Grafik. 

Na gut, so etwas wie Story gibt es zwar, die mit Audiologs und Funkübertragungen erzählt wird. Aber irgendwann hört man nicht mehr zu, da man sich nur durch Schlauchlevels ballert und man eh weiß was zu tun ist: Ballern und überleben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung