Frage von Sev22, 69

Ist es falsch jeden Tag zu trainieren?

Hey Leute! Ich trainiere jetzt mit 14 Jahren seit 3 Monaten. Vor ca 1 Monat habe ich dann angefangen jeden Tag zu trainieren. Eigentlich wurde mir davon abgeraten weil sich die Muskeln generieren sollen aber ich habe mich jeden Tag, egal wieviel ich am Tag davor trainiert habe, immer topfit gefühlt und trotzdem trainiert. Habt ihr ein paar Ratschläge?

Antwort
von Amokhunter, 23

Gewusst wie. Es kommt auch immer auf den Trainingsplan an wie oft man in der Woche trainieren sollte. Bei einem Ganzkörperplan z.B. sollte man immer 2 Tage Pause machen, kommt also maximal auf 2,5 Tage/Woche (Für gewöhnlich mit festen Tagen 2 mal Training und ein mal dann 3 Tage Pause).

Wer öfter Trainieren will, der muss sich seinen Plan nach Muskelgruppen aufteilen. Mit einem Split kann man öfter Trainieren, beim 2er Split z.B. 3-4 mal die Woche, mit einem 3er 4-5 mal usw.

Als Hobbysportler, die das nicht zu ihrem Beruf machen wollen reicht es normal beim Ganzkörper bis maximal 2er Split zu bleiben. Zudem sollte man auch die Trainingszeit beachten, ehe man anfängt zu splitten.

Sofern du dir schon saubere Technik antrainiert hast (das ist IMMER das allerwichtigste, ansonsten schadet man sich auf lange Sicht mehr als das es gut tut) könntest du einen 2er Split fahren.

Push/Pull, Oberkörper/Unterkörper oder Antagonisten-Split sind die verbreitetsten. Mit 3 Monaten Trainingserfahrung würde ich aber eher noch zum GK raten, maximal 2er Split.

Antwort
von LeonPutzar, 21

Und es kann zu starken Krämpfen kommen. Ist auf jeden Fall bei einigen Bekannten so, welche aber trotzdem nicht aufhören wollen.

Antwort
von FlyingCarpet, 15

Nur jeden 2. Tag trainieren. Sonst stockt der Muskelaufbau.

Antwort
von a2kdu2, 26

Hey Sev22,

Es kommt drauf an wie du es machst du musst deinem Muskel schon Zeit lassen sich zu Regenarieren deswegen macht man sich ein Trainingsplan damit du nicht jeden Tag die gleichen Muskeln beanspruchst. Wenn du das nicht machst werden deine Muskeln überstrapaziert und das führt zu einer zurück Bildung der Muskeln. Lass dir ambesten ein Trainingsplan erstellen von deinem Kumpel (nur wenn der Ahnung hat wenn nicht dann spreche einen Trainer an der wird dir dabei sicher weiter helfen)

Hier meiner den kannst du auch für den Anfang benutzen :

Tag 1: Bauch (oben und unten),Bizeps und Trizep,Schultern,Trapez

Tag 2: Bauch (oben und unten),Brust,Latissimus

Tag 3: Bauch (oben und unten),Beine (auch Wade)

Kommentar von DerOberst1999 ,

Und jeden Tag den Bauch zu trainieren soll förderlich sein?;) Jetzt widerspricht du dir selber.

Antwort
von KaeseToast1337, 12

Dann mach doch einen dreier splitt zb. Push, Pull, Beine.

Antwort
von Advarion, 34

Du kannst schon jeden Tag trainieren, dann empfiehlt es sich aber verschiedene Muskelbereiche zu trainieren, damit diese sich wieder erholt haben wenn sie dran sind. z.B ein Tag Brust, nächster Tag Rücken, nächster Tag Arme etc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community