Frage von Hibeated, 77

ist es falsch , wenn man kein freund will aber ein liebhaber?

Antwort
von nicolerichter, 42

Hallo Hibeated,

ich kann nichts falsches daran erkennen, wenn du dich nach körperlicher Nähe sehnst und sexuelle Bedürfnisse hast, dich aber nicht auf die Verantwortung einer festen Beziehung einlassen möchtest. 

Du solltest nur darauf achten, dass beiden Seiten klar ist, welche Art von zwischenmenschlichem Verhältnis ihr da habt, damit am Ende niemand verletzt wird. Denn auch in einem rein körperlichen Verhältnis trägst du Verantwortung für dein Gegenüber. 

Liebe Grüße 
Nicole :)

Antwort
von MrHilfestellung, 43

Nein, das ist deine Entscheidung. Du solltest nur auf jedem Fall dem Liebhaber sagen, dass er für dich nur ein Liebhaber ist.

Antwort
von Beka71, 20

Mit Sicherheit ist das nicht falsch. Ich hab auch die Schnauze voll von Beziehungen. So schnell kommt mir keine Frau mehr ins Haus. 

Für den Spaß im Bett hab ich auch zwei Frauen die das aber beide wissen. Das sollte geklärt sein.

Gefühle verletzen find ich halt sch... Sobald Gefühle ins Spiel kommen lass ich die Finger davon. 

LG

Antwort
von JZG22061954, 13

Ob falsch oder richtig, das musst letztendlich Du für dich selber entscheiden und natürlich kann es auch durchaus zu diversen Gerüchten respektive Meinungen bezüglich deiner Person führen. Wichtig wäre es aber vor allem die Ansprüche von deiner Seite mit dem entsprechenden männlichen Protagonisten zuvor eindeutig zu klären, um möglichst schon im Vorfeld keinerlei Missverständnisse aufkommen zu lassen.

Antwort
von Bianca1349, 16

solange dein liebhaber das gleiche will, ist das völlig in ordnung. falls er aber lieber dein freund wäre, wäre es gemein, mit seinen gefühlen zu spielen.

Antwort
von kran8, 14

Nein, jeder hat das recht zu entscheiden ob er sich bindet oder lieber einen Liebhaber hat. 

Antwort
von AmandaF, 28

Wo ist das Problem? Bedenklich wird es vielleicht bei einem Freund plus einem Liebhaber.

Antwort
von 1CarpeDiem1, 25

Nein sicher nicht!! Damit fährst Du allemal besser! Frau und Mann passen einfach nicht zusammen-ausser in der Mitte ;-)) Und nur mal gelegendlich. Am Besten,man hat einen besten Brow mit besonderen Vorzügen ;-)))

Antwort
von DodgeRT, 25

nö, warum? nähe hat jeder gern, aber man will sich halt nicht unbedingt fest binden. n liebhaber oder ne affäre is da eigentlich ganz vernünftig, wenn beide damit einverstanden sind.

kompliziert wirds erst wenn einer von beiden mehr will - der andere aber nicht.

Antwort
von palaverfred, 32

wenn dir das reicht ist es ok

Kommentar von palaverfred ,

in sich selber muss man finden perlen der zufreidenheit.

ist leider nicht von mir

Antwort
von dtotheaniela, 12

Was sollte daran falsch sein? :) Wenn du noch nicht für eine feste Bindung bereit bist, dann ist das eben so.  Nur sollte die zahl der Liebhaber nicht monatlich steigern, das spricht sich sehr schnell rum.

Antwort
von jessicaneuser, 39

Das würde mich auch mal interessieren :/

Antwort
von Duamo, 26

Nein, ist vielleicht einfach eine Vorliebe von dir.

LG Dua

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten