Frage von Arkebuse20, 70

Ist es extrem peinlich, wenn ich selber gesellschaftsspiele erfinde, aus papier mache und es dann mit einer frau spiele?

Antwort
von ben03012000, 39

wenn die spiele gut gemacht sind und nicht allzu aufwändig zum spielen sind dann ist das ccool :))

Antwort
von GelbeForelle, 47

Höchstens dass du nur Papier nutzt, Pappe und Holz wäre doch viel hochwertiger

Antwort
von Anonymkenan, 55

Nein aber irgendwann solltest du damit aufhoren, MEINER meinung nach:)

Kommentar von Skeeve1 ,

Warum?

Antwort
von B00kWorm14, 37

Meiner Meinung nach nicht :)

Antwort
von Reliverphy1, 30

Cool echt krasses hobby

Antwort
von JennyLiebtDich, 32

Peinlich nicht aber ich hätte das ehrlich gesagt ein bisschen freaky gefunden.

Antwort
von Skeeve1, 12

Was meinst du wie Leute wie Rainer Knizia angefangen haben? Es gibt nun mal keinen Ausbildungsberuf "Spieledesigner".

Ein Tip: Wenn du mehr willst als nur was aus Papier basteln, hier gibt es jede Menge Brettspielmaterialien, von Blanko-Spielbrettern über Marker, Karten bis hin zu diversen Pöppeln: http://spielmaterial.de/

Antwort
von The567, 31

Nein wieso? Wenn sie Sinn ergeben kannst du ja eine Firma gründen. Fas meine ich ernst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten