Ist es etwas schlimmeres, wisst ihr was es ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Lenni, 

ja, damit gehörst du zum Arzt und zwar schnell bitte! Stechende Schmerzen im Knie deuten immer auf eine gröbere Verletzung hin und so,  wie du die Sache schilderst, hättest du gleich gestern in die Unfallklinik fahren sollen.

Du weißt, unsere Knie sind eine sehr komplexe,  komplizierte Konstruktion aus Bändern, Sehnen, Knorpeln, Muskel(ansätzen) und knöchernen Strukturen. Bist du unter etwa 19 bis 21 zählt auch noch eine knorpelige Wachstumsschicht dazu, die man sich erheblich verletzen kann.

Es ist unmöglich eine Ferndiagnose zu stellen, allerdings kann ich dir versichern, dass du es gerade riskierst, aus einer eventuell noch recht harmlosen Verletzung, eine große werden zu lassen, wenn du nicht schleunigst zum Arzt gehst.

Wenn es dir nicht gelingt, noch für HEUTE einen Termin bei einem Kniespezialisten (Facharzt für Orthopädie, der sich auf Erkrankungen und Verletzungen der Knie spezialisiert hat, am besten mit Sportarztdiplom und Präferenz auf Ballspiele) zu bekommen, solltest du die Ambulanz eines Unfallkrankenhauses aufsuchen.Jetzt. Gleich. Sofort. Subito. 

Wo du einen Kniespezialisten findest, erfährst du durch einen Anruf bei der örtlichen Ärztekammer. Frag aber bitte auch gleich nach der Zusatzausbildung in Sportmedizin für Ballsportarten, explizit Fußball. Normalerweise sind so spezialisierte Ärzte recht flexibel,  was Termine betrifft. Deinem Knie zuliebe solltest du einen eventuell auch weiteren Anfahrtsweg in kauf nehmen und wenn nötig, auch eine Privatordination bezahlen. Ein bisschen etwas bekommt man später von der Krankenkasse rückerstattet. Da dich deine Knie noch ein Leben lang tragen sollen und du weiter Sport betreiben willst, ist das keine unnötige Investition.

Wenn das nicht möglich ist, dann bitte ab in die Unfallklinik mit dir! Und nein, das ist weder übertrieben, noch Panikmache, nur sehr viel Erfahrung.

Die besten Wünsche und liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

P.S.: Es wäre nett, wenn du mich wissen ließest, was mit dem Knie los ist. Ich drücke dir beide Daumen, dass sich die Verletzung als harmlos herausstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! Lass das dringend von einem Arzt checken! Denke um eine Röntgenaufnahme wirst du nicht drum herum kommen. 

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Röntgen kann das schwer beurteilt werden.

Es kann eine Fraktur der Partella ( Kniescheibe ) sein, aber auch nur eine Prellung.

Geh damit zum Arzt und lass das untersuchen.

Gute Besserung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tanzistleben
27.09.2016, 10:05

Eine Patella-Fraktur wird es eher nicht sein, aber eine Bänder-:oder Sehnenverletzung,  wofür ein MRT notwendig sein wird, da sich das am Röntgen nicht erkennen lässt. 

0