Ist es erlaubt, pünktlich zur EM eine Deutschland-Flagge mit diesem Adler- Aufdruck zu hissen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die deutsche Fahne ist Schwarz-Rot-Gold ohne Adler. Der Adleraufdruck ist eine Dienstflagge für bestimmte staatliche Stellen.

Der Gebrauch dieser Dienstflagge kann als eine Vorspiegelung einer falschen Befugnis gelten und KANN deshalb bestraft werden. Ähnlich wie ein Mensch der zu betrügerischen Zwecken eine Polizeiuniform trägt.

Die meisten Leute wissen aber nicht, dass es eine Dienstflagge ist. Sie finden die Variante mit dem Adler einfach schicker. Wer jetzt die Fahne mit Adler aus dem Fenster vom Plattenbau hängt, möchte sicher nicht vorspiegeln, dass hier das Kanzleramt ist.

Also wird es wie tausende andere Menschen nicht bestraft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die deutsche Adlerflagge als Bundesdienstflagge darfst du verwenden, wenn du eine Bundesbehörde bist, ansonsten nicht.

http://www.n-tv.de/ratgeber/Der-Adler-darf-nicht-auf-die-Fahne-article13191486.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManuTheMaiar
16.06.2016, 15:34

Es ist ein mehr als dummes Gesetz, mit dem der Staat nur seine (angebliche) Macht unter Beweis stellen will, aber es tut niemandem weh diese Flagge zu zeigen

0

Es ist eine Ordnungswidrigkeit, weil die Flagge mit dem Adler nur Diener des Staates zeigen dürfen

Ich finde dieses ganze hin und her um eine blöde Flagge sinnlos, es ist deine Freiheit zu machen was du willst du tust ja niemandem weh mit der Flagge und der Staat sind auch nur Menschen, lass dich von denen nicht unterdrücken und dir vorschreiben wie du dich zu verhalten,

Ich mach es so, ich tu niemandem weh und  dafür ignorier ich dann diese ganzen Formaliltäten und Bürokratien, aber als Anarchist würde ich sowieso keine Flagge zeigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

De jure ist es nicht erlaubt, da es eine Dienstflagge ist. De facto wird es aber meist geduldet.

Die normale Deutschland-Flagge ohne Bundesadler darf hingegen jeder hissen, so lange es in würdiger Form geschieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es handelt sich dabei um eine Ordnungswidrigkeit nach § 124 Abs. 1 Nr. 2 OWiG. Die Nutzung der Dienstflagge des Bundes, also der Deutschland-Flagge mit Adler, ist staatlichen Institutionen vorbehalten. Die Polizei muss eine solche Ordnungswidrigkeit jedoch nicht zwingend verfolgen und wird dies während WM oder EM in den meisten Fällen auch nicht tun.

https://www.gesetze-im-internet.de/owig\_1968/\_\_124.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManuTheMaiar
16.06.2016, 15:34

Es ist ein mehr als dummes Gesetz, mit dem der Staat nur seine (angebliche) Macht unter Beweis stellen will, aber es tut niemandem weh diese Flagge zu zeigen

0

Wieso nicht? Der Adler ist immer noch ein Zeichen für Deutschland. Schau mal im Bundestag hängt sogar ein riesen Adler aus Stahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von niehoelz2
16.06.2016, 15:18

Siehe oben ( priesterlein )

0

Eine Flagge mit dem Deutschen Adler zu hissen ist nicht erlaubt. Egal zu welcher Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von priesterlein
16.06.2016, 15:16

Er könnte den polnischen Adler meinen.

0

Die Deutschland-Fahne hat keinen Adler-Aufdruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung