Frage von Axolotl97, 304

Ist es erlaubt in einer Nichtraucherwohnung Shisha zu rauchen?

Hallo,
momentan lebe ich in einer WG, in der Rauchen im Haus nicht erlaubt ist. Weil ich Nichtraucherin bin, war das bisher auch kein Problem für mich.
Jetzt würde ich allerdings gerne Shisha rauchen (kein Tabak, sondern Shiazo-Steine) und wollte fragen, ob das erlaubt ist (der Rauch ist ja auch nicht geruchlos).

Antwort
von osna97, 236

Nein ist es nicht. Rauch bleibt Rauch und wie du schon erwähnt hast ist der ja auch eben nicht geruchlos.

Du kannst ja trotzdem mal den Vermieter fragen.

Antwort
von zersteut, 212

Ach wenn es nicht täglich ist, merkt da niemand. Einfach öfter mal durch Lüften

Antwort
von missott, 224

wenn es für deine Mitbewohner kein Problem darstellt

Antwort
von PhilJordan, 269

Frag das doch deinen Vermieter :D Also ich rauche ab und zu mal im haus Shisha und das zieht auch schnell wieder raus wenn man durchlüftet.

Antwort
von Naaaaty, 13

Ja kannst Du.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community