Frage von hansai, 105

Ist es erlaubt, beim Fussballspielen Kaugummi zu kauen oder Bonbons zu lutschen?

Ich bin Schiri. In den "Fussballregeln in der Praxis" des Bayerischen Fussballverbandes steht explizit nichts dazu geschrieben. Ich habe schon zwei mal Fussballspieler aufgefordert, den Kaugummi zu entfernen (da zu gefährlich). Mich interessiert einfach, ob es formal dazu eine Regel gibt. Das ist der Hintergrund meiner Frage.

Antwort
von kevin1905, 53

Es gibt keine konkrete Regel, aber du kannst alles untersagen, was du als Gefährdung für den Spieler selbst oder andere empfindest.

Antwort
von DerExperter, 76

Lass es Lieber!
Nimm lieber ein Stück Traubenzucker vor dem Spiel zu dir. Denn es geht SOFORT ins Blut und ins Gehirn. Das steigert deine Leistungsfähigkeit und Konzentrationsfähigkeit.
Nun zum Kaugummi:
Es kann Lebensgefährlich werden!, denn: während du Kaust und dabei Läufst, kann es passieren dass sich das Kaugummi in die Luftröhre eindringt. Du musst zu erst heftig Husten. Wenn das Kaugummi nicht draußen ist, wirst du wahrscheinlich bewusstlos und es muss die Rettung gerufen werden.
Also... an alle die das hier lesen:
LASST ES LIEBER! ES KANN VERDAMMT BÖSE ENDEN. Nimmt lieber Traubenzucker zu euch, isst ein Schockoriegel oder isst ein Apfel. Aber Kaugummi, ein No Go!
Oder nimmt einen Energiedrink zu euch.

Kommentar von InternetJunge ,

Energydrinks sind in Verbindung mit Sport nicht zu empfehlen. "Energy Drinks sind keine Sport­getränke. Sie können den Flüssig­keits- und Mineral­stoff­verlust durch das Schwitzen nicht ausgleichen. Sie enthalten zu viel Zucker und nicht die richtige Mineral­stoff­mischung. Wie Cola oder andere zuckerhaltige Getränke sind auch sie hyper­tonisch." Quelle:https://www.test.de/Energy-Drinks-Riskanter-Koffein-Kick-4573293-0//

Antwort
von der0815Gamer, 60

Beim Sport eigentlich alles was stört oder ein erhöhtes verletzungsrisiko darstellt raus.

Antwort
von Greenshots, 70

Es gibt wohl kein Gesetz was es verbietet, empfehlen würde ich es aber nicht aufgrund der erstickungsgefahr

Antwort
von InternetJunge, 46

Nein explizit verboten ist es nicht. Aber du kannst sie dazu auffordern es rauszutun wenn es in deinen Augen zu gefährlich ist.

Antwort
von borussia24, 47

Erlaubt ist es, es kann dir keiner verbieten. Logan Bailly hat das zb gemacht, vollem Torhüter machen das. Trotzdem würde ich es lassen, kann gefährlich werden

Antwort
von AlphaEditsMC, 48

Kommt daruf an ob du Zuschauer bist oder selbst spielst. :P

Antwort
von watchmedome, 36

Joe Hart zum Beispiel kaut während des kompletten Spiels IMMER Kaugummi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten