Frage von SkulleN, 37

Ist es erlaubt andersfarbige Soffitten in mein Auto zu bauen?

Ist es erlaubt andersfarbige (weiße, blaue, rote, gelbe etc) Soffitten in mein Auto zu bauen? Sind ja genau so wie weiße LEDs nur dass sie blau leuchten? Meine jetzigen Halogen Lampen sind mir zu dunkel ich würde sie gerne austauschen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pwohpwoh, 29

Innen: ja.   Außen: nein.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 23

Sollte man am Standlicht oder Beleuchtung Kennzeichen was anders einbauen als weiß z,B. rot im Standlicht vorne oder blau gelb beim Kennzeichen so ist das verboten das das Fahrzeug damit keine Zulassung und Versicherung mehr hat und nicht mehr am Straßenverkehr teilnehmen darf . Innen darf es aber nicht nach außen blenden oder die Sicht behindern darf .

Und die Lichtstärke darf sich nicht ändern also die Watt Stärke der Lampen müssen gleich bleiben z.B. H4 max. 60 Watt Leistung darüber keine Zulassung für Bereich der STVZO  

Auszug : aus http://www.verkehrsportal.de/cgi-bin/vp_foren.cgi?msg-31963!2003

rotes standlicht, du spinnst wohl? 

da gab es schon tödliche unfälle, z.b. beim überholen - denn ROT = RÜCKSEITE eines fahrzeugs und nicht vorne. 

bleibt zu hoffen dass du bald ertappt wirst und dein fahrzeug gleich an ort und stelle stillgelegt wird.

http://www.autoextrem.de/tuev-fragen/58512-rote-standlichtbirnen-erlaubt.html

http://www.stvzo.de/stvzo/b5.htm

Kommentar von SkulleN ,

Ist es erlaubt andersfarbige Soffitten IN mein Auto zu bauen?Innen nicht Außen! Kartenlese Licht, Kofferraumlicht etc..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten