ist es erlaubt Hausaufgaben übers wochenende zu geben, wenn der Unterricht am Freitag bis 14.25 Uhr geht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Na dann nenne mir doch mal einen vernünftigen Grund warum das nicht so sein sollte? Sicherlich ist das erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese ganzen schüler fragen nerven echt. heult doch alle. natürlich darf er/sie es. warum auch nicht ?? und nein ihr bekommt alle nicht zu vile hausaufgeben und wenn doch dann ist es halt so. das leben ist oft nicht gerecht. freut euch dass ihr an zwei tagen in der woche ausschlafen könnt und dann in ruhe eure neue woche organisierne könnt. ist doch alles chillig. ich finde es auch nicht geil, dass ich das ganze we sachen vorbereiten muss aber passiert halt, was muss, dass muss. und zu den 14. uhr piefendeckel da, also ich hab drei mal die woche richtig lang (2* 16.00 und 1*17.00) und bekomm danach tzd was auf den nächsten tag auf. kommt jung mal ein bisschen einsatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm... denke schon, meine Lehrer hatten davor jedenfalls keinen Halt gemacht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich!

(und willst du mir jetzt etwa sagen 14:15 is lang oder was)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte sogar Hausaufgaben trotz 11. und 12. Stunde am Freitag. Völlig okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht? Du hast dann 2 Tage Zeit, die Aufgaben zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt am Ermessen des Lehrers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?