Frage von Schischa3, 76

Ist es einfach auszuwandern, was muss man alles machen?

Ich möchte dann mit 18 in anderen Ländern wohnen. Ist das möglich und einfach?

Antwort
von amdros, 29

Mit 18 Jahren?

Was hast bzw. was kannst du? Stell dir das nicht so einfach vor. Wichtig was du können solltest.. ist die Landessprache sprechen!

Wie, wovon und womit willst du leben- überleben?

Du solltest mit dir unbedingt zu Rate gehen, ob es in deiner momentanen Situation angebracht ist einfach so ins Blaue zu stolpern!?

Antwort
von Sabrin80, 33

Es kommt ein bisschen darauf an, wo Du wohnen möchtest. Ausserhalb der EU brauchst Du überall ein Visum und wenn Du arbeiten möchtest auch eine Arbeitserlaubnis. Innerhalb der EU gilt für EU-Bürger die Niederlassungsfreiheit. Dass heisst da kannst Du eigentlich überall leben, sofern Du Dich selbst versorgen kannst.

Wenn Du ein Einkommen hast, ist es einfach. Ohne ist es eher schwer, denn vor Ort haben die Einheimischen schon allein wegen der Sprache in der Regel die besseren Jobchancen. Im Tourismusbereich könnte was gehen, wenn Du die Landessprache, dann deutsch und vielleicht noch eine weitere Sprache kannst und eine touristische Ausbildung hast.

Viel Glück!

Kommentar von Schischa3 ,

Die Landessprache müsste ich zuerst lernen, aber sonst kann ich 2 Sprachen gut, 3 Sprachen mittelmässig und mehrere ein wenig.

Antwort
von Akka2323, 29

Innerhalb der EU kannst Du hinziehen, wohin Du willst. Bei anderen Ländern musst Du Dich erkundigen, wie die Bestimmungen sind.

Antwort
von rukkk, 37

Das ist von Land zu Land unterschiedlich. Innerhalb der EU absolut kein Problem. Am einfachsten ist es wenn du genügend Geld hast, als Investor kannst du praktisch überall problemlos hin.

Kommentar von Schischa3 ,

EU-Länder oder Europa? Ich bin momentan nicht in der EU.

Kommentar von rukkk ,

Welche Staatsangehörigkeit hast du denn? Und wo würdest du am liebsten hin?

Kommentar von Schischa3 ,

Ich habe einen Schweizer und einen Brasilianischen Pass und möchte am liebsten nach Island, bin mir aber noch nicht sicher. In anderen Ländern würde ich auch gerne wohnen.

Kommentar von rukkk ,

Ich kenne jetzt die Bestimmungen für Island für nicht EU-Bürger nicht, dürfte aber vergleichsweise einfach sein. Die Frage ist natürlich willst du richtig einwandern, evtl. sogar die Staatsangehörigkeit erwerben oder einfach ein paar Jahre dort verbgingen?

Dein riesen Vorteil ist, dass du jung bist. Du hast viele Möglichkeiten, z.b. ; Aupair, Studentenvisum, Travel & Work

Du kannst dich auch bei einer schweizer/brasilianischen Firma bewerben die einen Standort in deinem Zielland hat und dich dorthin versetzen lassen.

Eine weitere Möglichkeit wäre eine Heirat mit einem Staatsbürger deines Ziellandes.

Kommentar von Schischa3 ,

Ich möchte dort einige Jahre verbringen. Ich würde aber klein anfangen, nicht sofort auswandern, um keine falsche Entscheidung zu treffen. Erst ein Mal einige Wochen oder Monate z.B. Travel & Work machen.

Heirat mit einem Staatsbürger wäre okay, weil Island laut Statistiken bei Frauenrechten besser als alle anderen Ländern sind. Aber da muss ich mich verlieben, also jemanden finden.

Antwort
von HorrorSuchti88, 31

Nein das ist nicht einfach. Wie genau willst du zb mit 18 deinen Lebensunterhalt verdienen, dazu noch in einem Land?

Antwort
von Altenberger, 26

Nein, so eine Einwanderung wie in Deutschland gibt es nirgendwo anders. In Amerika z.B. muss eine Greencard bekommen oder einen Nutzen für das Land vorweisen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten