Frage von Anonymus0154, 48

Ist es einen Arztbesuch wert?

Guten Nachmitag allereits! Ich habe gerade eben bemerkt, dass das Auge meiner Katze geschwollen ist und sie eine kleine Wunde oben drüber hat (wie Einstiche). Ich denke, dass sie dich mit einem Kater gestritten hat, der in der Umgebung lebt und immer auf unser Grundstück geht. Mit dem kommt sie gar nicht aus.. Meine Katze ist eig relativ robustes Tier, aber dennoch mache ich mir Gedanken ob das Folgen mit sich ziehen könnte.... Steckt sie das locker weg oder könnte es Spätfolgen geben (ihr gehts prächtig)

Antwort
von Gimpert, 22

Ich glaube, ich würde lieber mal beim Tierarzt vorbei schauen. Oder du rufst kurz in der Praxis an und schilderst das Problem. Die werden dir ja dann sagen können, ob es besser ist vorbei zu kommen oder nicht.

Antwort
von MiraAnui, 5

Tierarzt..sowas kann sich schnell entzünden und dann kann das Auge betroffen sein

Antwort
von Strolchi2014, 18

Beobachte es bis morgen. Wenn das Auge dann noch geschwollen ist, geh mit ihr zum Tierarzt.

Antwort
von Kandahar, 14

Ich würde zum Tierarzt gehen. Bei Katzen schließen sich Wunden sehr schnell und deswegen kommt es häufig zu Entzündungen. Diese bemerkt man oft nicht gleich, so dass sich die Entzündung und der Eiter unbemerkt ausbreiten und großen Schaden anrichten können. Bis man da eine Schwellung entdeckt, dauert es oft recht lange.

Gerade im Bereich des Kopfes und der Augen sollte das unbedingt behandelt werden.


Antwort
von Geisterstunde, 13

Das solltest Du unbedingt dem Tierarzt zeigen - nicht, das sich da etwas schlimmeres entwickelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten