Frage von Geographie91, 46

Ist es eine Straftat, wenn man Kontrolle über einen Menschen ausübt?

Ich war gestern trinken bei meinemStiefvater und merkte plötzlich, dass ich mir von meiner Stefmutter übberhaupt nichts sagen lassen brauche( bin 24) Dann ruft die über meinen Kopf hinweg grade bei meinem Stiefvater an und schimpft ihn aus, weil ich kein alkohol trinken darf. Was ist das eurer Meinung nach? Ich meine es ist nicht meine Mutter und was Sie da macht ist über meine eigenen Entscheidungen über mich zu regieren. Oder bin ich auf den Kopf gefallen?

Antwort
von MrHilfestellung, 35

Das ist keine Straftat. 

Du müsstest dir theoretisch nicht mal von deiner leiblichen Mutter was sagen lassen.

Antwort
von anna2100, 24

Also da di nicht mal deine leibliche Mutter ist, musst du nicht machen was sie sagt.
Auch wenn es deine leibliche Mutter wäre, du bist volljährig und darfst selber entscheiden.

Kommentar von Geographie91 ,

sowieso

Antwort
von Indivia, 17

Eine Straftat ist es nicht.

Du bist 24 und damit für dich selbstverantwortlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten